THEATER

THEATER

HILLESHEIM. Auf Einladung der Hillesheimer Buchhandlung Lesezeichen wird der Krimi-Klassiker "Die Mausefalle" in der Eifel aufgeführt. Regisseur ist der bekannte Krimiautor Ralf Kramp, jemand, der sich im Fach bestens auskennt.

Er und die Theatergruppe "Kneekebrott und Spiele" bringen das mörderische Geschehen im eingeschneiten Landhaus stilecht und mit viel britischem Flair auf die Bühne. Die Aufführung findet am Freitag, 12. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle Hillesheim statt. Der Eintritt zum Theater kostet 12 Euro. (red)/Foto: Buchhandlung Lesezeichen