Theater

Trier. Eine junge Frau betritt die Bühne und beginnt zu erzählen: Ihre Geschichte handelt von einer ungewollten Schwangerschaft einer Teenagerin und von einem Kindsmord. Es ist ihre eigene Geschichte.

Die Schauspielerin Vanessa Daun verkörpert die junge Frau mit großer Eindringlichkeit und so wird "Mama Monster" zu einem bewegenden Theaterabend. Das Theater Trier zeigt das Stück von Christian Katzschmann am Freitag, 19. Dezember, 20 Uhr, im Studio. Karten: 0651/7181818 oder theaterkasse@trier.de.(red)/Foto: Silvia Günther