THEATER

THEATER

REVUE: Zum letzten Mal stehen die kabarettistischen Texte von Kästner und Tucholsky im Mittelpunkt einer Revue des Max-Tuch-Theaters. Am Sonntag, 21. Mai, um 20 Uhr zeigt die Formation in der Tuchfabrik in Trier die Produktion "Ich geh mit einer langen Frau", Revue der erfolgreichsten Produktionen der vergangenen Jahre. (red)/Leserfoto