Butzerbachtal bei Trier und Kordel: Beiträge zum Thema

Butzerbachtal bei Trier und Kordel: Beiträge zum Thema

Foto: TV/Harald Jansen

Butzerbachtal

Butzerbachtal: Wohl noch ein langer Weg bis zur Sanierung
Butzerbachtal: Wohl noch ein langer Weg bis zur Sanierung

Schäden des Hochwassers noch nicht beseitigtButzerbachtal: Wohl noch ein langer Weg bis zur Sanierung

Der Wanderweg durch das Butzerbachertal zwischen Kordel und Butzweiler ist seit dem Hochwasser im Juli 2021 immer noch nicht freigegeben. Der Streckenabschnitt „Wasserfälle“ ist für Besucher gesperrt. Wann geht es endlich weiter?

Immer noch gesperrt: Wann wird der Wanderweg Butzerbachtal wieder freigegeben?
Immer noch gesperrt: Wann wird der Wanderweg Butzerbachtal wieder freigegeben?

Teilweise zerstörtImmer noch gesperrt: Wann wird der Wanderweg Butzerbachtal wieder freigegeben?

Er gilt als einer der schönsten Wanderwege in der Region. Der Weg durch das Butzerbachtal zwischen Kordel und Butzweiler. Doch das Hochwasser im Juli 2021 und die Winterstürme haben der Strecke arg zugesetzt. Nun stellt sich die Frage, wie es mit dem Weg weiter geht.

Eifelsteig, Lieserpfad & Co. - Welche Wanderwege noch gesperrt und welche begehbar sind
Eifelsteig, Lieserpfad & Co. - Welche Wanderwege noch gesperrt und welche begehbar sind

Nach dem HochwasserEifelsteig, Lieserpfad & Co. - Welche Wanderwege noch gesperrt und welche begehbar sind

Wanderer aufgepasst: Drei Monate nach der Flutkatastrophe sind noch immer einige Wege in der Eifel und rund um Trier gesperrt. Und auch einige Flüsse können nicht überquert werden, weil weggespülte Brücken nicht ersetzt wurden. Ein Überblick.

Wieder wandern im Butzerbachtal möglich

Instandsetzungsarbeiten beendetWieder wandern im Butzerbachtal möglich

(red) Wegen umgestürzten Bäumen sowie aufgrund eines Hangrutsches musste im Januar ein Streckenabschnitt des Wanderwegs „Butzerbachtal“ bei Kordel voll gesperrt werden. Nachdem die Räum- und Instandsetzungsarbeiten abgeschlossen sind, ist die Strecke nun wieder freigegeben.

Lastwagen nach Erdrutsch in Kordel geborgen (Video/Fotos)
Lastwagen nach Erdrutsch in Kordel geborgen (Video/Fotos)

Mit SchotterrampeLastwagen nach Erdrutsch in Kordel geborgen (Video/Fotos)

Die Instandsetzung der Straße soll vier Wochen dauern, sagt der Landesbetrieb Mobilität. Die Bewohner der Hochmark haben sich mittlerweile mit der Situation einigermaßen arrangiert.

Weg durchs Tal lebensgefährlich
Weg durchs Tal lebensgefährlich

FreizeitWeg durchs Tal lebensgefährlich

Wer die Absperrung ignoriert, riskiert sein Leben. Die Verbandsgemeindeverwaltung Trier-Land hat den Weg durchs Butzerbachtal gesperrt.

Zu viele geparkte Autos im Butzerbachtal

Kordel/NewelZu viele geparkte Autos im Butzerbachtal

Das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Trier-Land hat wie angekündigt den Bereich der Wanderwege im Butzerbachtal in Kordel und Newel- Butzweiler und der näheren Umgebung über mehrere Stunden am vergangenen Samstag und Sonntag kontrolliert.

Butzerbachtal bei Kordel: Von wegen einsamer Waldweg
Butzerbachtal bei Kordel: Von wegen einsamer Waldweg

FreizeitButzerbachtal bei Kordel: Von wegen einsamer Waldweg

Die Strecke durchs Butzerbachtal bei Kordel gilt als einer der schönsten Spazierwege der Region. Gerade am Wochenende ist der Weg überlaufen.

Weg am Bach wieder begehbar
Weg am Bach wieder begehbar

NaturWeg am Bach wieder begehbar

Die Sperrung ist aufgehoben. Der Weg durch das Butzerbachtal unweit der Burg Ramstein im Kylltal kann nach Auskunft der deutsch-luxemburgischen Touristinformation wieder begangen werden.

Es hängt an den Bäumen
Es hängt an den Bäumen

Wanderweg gesperrtEs hängt an den Bäumen

Die vor einigen Wochen auf den Wanderweg im Butzerbachtal gestürzten Bäume sind inzwischen gefällt. Doch die Strecke bleibt gesperrt. Und das hat einen guten Grund.