Coronavirus

Fällt nun auch bald die Maskenpflicht in Arztpraxen?
Fällt nun auch bald die Maskenpflicht in Arztpraxen?

CoronaFällt nun auch bald die Maskenpflicht in Arztpraxen?

Wenn ab 2. Februar die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen endet, dann sollte auch in Arztpraxen diese Pflicht auslaufen – das fordern Kassenärzte. Ärztevertreter in der Region sehen das kritisch.

Ende der Maskenpflicht in Bussen und Bahnen
Ende der Maskenpflicht in Bussen und Bahnen

Auch in Rheinland-PfalzEnde der Maskenpflicht in Bussen und Bahnen

Nachdem der Bund die Maskenpflicht im Fernverkehr ab Februar beenden will, hat nun auch Rheinland-Pfalz das Ende der Maskenpflicht verkündet.

Landkreis Bernkastel-Wittlich hat die geringste Zahl an Neuinfektionen
Landkreis Bernkastel-Wittlich hat die geringste Zahl an Neuinfektionen

Corona-Vergleich in Rheinland-PfalzLandkreis Bernkastel-Wittlich hat die geringste Zahl an Neuinfektionen

Seit die Coronapandemie im März 2020 den Landkreis Bernkastel-Wittlich erreicht hat, zählt der Kreis knapp 42.000 laborbestätigte Fälle. Hinsichtlich der verschärften Corona-Lage in China geht auch hierzulande die Sorge um, dass sich die Lage wieder verschlechtern könnte. Ist das so?

Wie Josef Friedländer am Heiligen Abend den russischen Angriffskrieg beendet hat
Wie Josef Friedländer am Heiligen Abend den russischen Angriffskrieg beendet hat

WeihnachtsgeschichteWie Josef Friedländer am Heiligen Abend den russischen Angriffskrieg beendet hat

Albrecht Wagner arbeitet als Arzt in Trier und hat sich auch als Autor von Jugendbüchern und Hörspielen einen Namen gemacht. Für volksfreund.de hat er eine Weihnachtsgeschichte verfasst: Ein älterer Herr, der 1. FC Kaiserslautern und der Weltfrieden stehen dabei in einem engen Zusammenhang.

Verbraucherzentrale rät, Weihnachten im engsten Kreis zu feiern - Wer sich über die Tipps besonders ärgert und warum
Verbraucherzentrale rät, Weihnachten im engsten Kreis zu feiern - Wer sich über die Tipps besonders ärgert und warum

Wie zu Corona-HochzeitenVerbraucherzentrale rät, Weihnachten im engsten Kreis zu feiern - Wer sich über die Tipps besonders ärgert und warum

Während es kaum noch Corona-Einschränkungen im Alltag gibt, die Weihnachtsmärkte übervoll sind, das Leben nach fast drei Jahren Pandemie wieder mehr oder normal verläuft, warnt die Verbraucherzentrale vor zu vielen Kontakten zu Weihnachten. Ein Tipp ärgert besonders Händler.

Behördenschlamperei? Warum 2,5 Millionen Euro Fördergelder für Lüftungsanlagen fehlen
Behördenschlamperei? Warum 2,5 Millionen Euro Fördergelder für Lüftungsanlagen fehlen

Beschwerde an HabeckBehördenschlamperei? Warum 2,5 Millionen Euro Fördergelder für Lüftungsanlagen fehlen

Zur Anschaffung von Lüftungsgeräten in Schulen lockte der Bund mit Fördergeld. Doch die Verbandsgemeinde Wittlich-Land soll nun leer ausgehen – auch weil ein Bundesamt geschlampt haben soll. Ein Skandal, wie Bürgermeister Manuel Follmann meint. Er beschwert sich mit einem Brief bei Bundesminister Robert Habeck.

Corona-Regeln: Infizierte dürfen ins Restaurant, aber nichts essen
Corona-Regeln: Infizierte dürfen ins Restaurant, aber nichts essen

PandemieCorona-Regeln: Infizierte dürfen ins Restaurant, aber nichts essen

Das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium hat die ab Samstag geltenden Regeln für Corona-Infizierte veröffentlicht. Kurz zusammengefasst: Sie dürfen außerhalb ihrer Wohnung alles, müssen aber dabei eigentlich immer die Maske anhaben. Auch in Restaurants und im Kino.

Schließen die Impfzentren Ende des Jahres auch in Rheinland-Pfalz?
Schließen die Impfzentren Ende des Jahres auch in Rheinland-Pfalz?

CoronaSchließen die Impfzentren Ende des Jahres auch in Rheinland-Pfalz?

Weil sich die Corona-Lage weiter entspannt, wird es keine schärferen Maßnahmen in Rheinland-Pfalz geben. Möglicherweise wird auch das Angebot für Corona-Impfungen deutlich eingeschränkt.

Stirbt die Schweinehaltung in der Eifel aus? Wieso so viele Landwirte aufhören
Stirbt die Schweinehaltung in der Eifel aus? Wieso so viele Landwirte aufhören

Regionale WirtschaftStirbt die Schweinehaltung in der Eifel aus? Wieso so viele Landwirte aufhören

Im Vergleich zum Vorjahr gab es 2022 ein Fünftel weniger Schweine in den landwirtschaftlichen Betrieben des Landes. Höfe machen zu oder orientieren sich um – auch in der Eifel. Wir haben Bauern aus der Region gefragt, wieso das so ist.

Viel Musik statt Bühnenprogramm: Hermeskeiler Karnevalisten eröffnen Session mit neuem Konzept
Viel Musik statt Bühnenprogramm: Hermeskeiler Karnevalisten eröffnen Session mit neuem Konzept

FastnachtViel Musik statt Bühnenprogramm: Hermeskeiler Karnevalisten eröffnen Session mit neuem Konzept

Komplett abgesagt hatte der KV Ruck-Zuck Hermeskeil noch im Vorjahr seine Session – hauptsächlich wegen Corona. Auch die Motivation der Aktiven litt unter den Unsicherheiten. Jetzt will der Verein am 12. November mit neuem Konzept, an ungewohntem Ort und mit neuer Zuversicht durchstarten.

Ist das Kunst oder kann das weg?!
Ist das Kunst oder kann das weg?!

Serie Cultural Long CovidIst das Kunst oder kann das weg?!

Das Coronavirus hat die Kultur infiziert. Es steht nicht gut um die freie Szene. Ist der Risikopatient noch zu retten? Versuch einer Diagnose.

Droht ein weiterer Corona-Herbst? Mehr als 1600 Kreisbewohner mit Covid-19 infiziert
Droht ein weiterer Corona-Herbst? Mehr als 1600 Kreisbewohner mit Covid-19 infiziert

Bernkastel-WittlichDroht ein weiterer Corona-Herbst? Mehr als 1600 Kreisbewohner mit Covid-19 infiziert

Bereits seit Anfang September stecken sich wieder deutlich mehr Landkreisbewohner mit dem Coronavirus an. Wir blicken auf die Zahlen und fragen auch im Verbundkrankenhaus nach, wie viele patienten dort mit Covid-19 behandelt werden.

Akte zu, Fenster auf
Akte zu, Fenster auf

Schulen und CoronaAkte zu, Fenster auf

Trotz fortdauernder Pandemie: Die Grundschule in Pronsfeld erhält keine zentrale Lüftungsanlage. Beim „Nein“ zum Einbau in der Sitzung des Verbandsgemeinderats Prüm gab es nur zwei Gegenstimmen. Die aber waren deutlich.

Zwei Millionen Minus: Warum das zweite Corona-Jahr für das Cascade finanziell besser lief als das erste
Zwei Millionen Minus: Warum das zweite Corona-Jahr für das Cascade finanziell besser lief als das erste

Bilanz nach zwei JahrenZwei Millionen Minus: Warum das zweite Corona-Jahr für das Cascade finanziell besser lief als das erste

In den Jahren 2020 und 2021 hat das Bitburger Schwimmbad die Stadtkasse deutlich stärker belastet als üblich. Trotzdem ist die Geschäftsführerin nicht unzufrieden: Es sei nicht so schlimm gekommen, wie man erwartet hatte. Und bald könnte es noch mehr gute Nachrichten für die Zukunft des Schwimmbads geben.

Was das neue Infektionsschutzgesetz für Schüler bedeutet
Was das neue Infektionsschutzgesetz für Schüler bedeutet

Corona-RegelnWas das neue Infektionsschutzgesetz für Schüler bedeutet

Falls das neue Infektionsschutzgesetz in Kraft tritt, würde Corona genauso eingestuft wie etwa die Pest. Das hätte in seiner derzeitigen Fassung vor allem für Schüler Konsequenzen - auch wenn nur ein Verdacht auf Corona vorliegen würde. Auch Kinder- und Jugendärzte halten die geplante Regelung für unangemessen.

Neuer Corona-Impfstoff steht zur Verfügung
Neuer Corona-Impfstoff steht zur Verfügung

PandemieNeuer Corona-Impfstoff steht zur Verfügung

Fast 20.000 Dosen des neuen, an die erste Omikron-Variante angepassten Impfstoffs werden in diesen Tagen für Impfzentren nach Rheinland-Pfalz ausgeliefert. Das Vakzin ist nur für Booster-Impfungen zugelassen.