Hidden Champions - Heimliche Marktführer in der Region Trier

Eine neue Studie der Universität Trier hat erstmals sogenannte Hidden Champions oder heimliche Marktführer in Rheinland-Pfalz systematisch analysiert. Demnach gelten Unternehmen, die auf dem Weltmarkt zu den Top 3 gehören oder in Europa an der Spitze ihrer Marktnische stehen, mindestens 20 Mitarbeiter beschäftigten, seit mehr als zehn Jahren bestehen und einen jährlichen Umsatz von mindestens fünf Millionen Euro erwirtschaften, laut der Untersuchung zu den Hidden Champions.