Straßenkampf

Wenn der Radweg im Fluss endet und die Ausweichstrecke fehlt
Wenn der Radweg im Fluss endet und die Ausweichstrecke fehlt

Kolumne StraßenkampfWenn der Radweg im Fluss endet und die Ausweichstrecke fehlt

Hochwasser bedeutet für Radfahrer oft, dass sie auf Bundesstraßen ausweichen müssen. Ganz so toll ist das nicht, wie unser Reporter berichten kann.

Die Fahrrad-Lampen an zum Eigenschutz!
Die Fahrrad-Lampen an zum Eigenschutz!

Kolumne StraßenkampfDie Fahrrad-Lampen an zum Eigenschutz!

Dunkel gekleidet ohne Licht auf dem Fahrrad? Das sollte im Winter nicht vorkommen. Warum auch Eltern in der Pflicht sind.

Fußgänger haben irgendwie nie Vorfahrt, oder?
Fußgänger haben irgendwie nie Vorfahrt, oder?

Kolumne StraßenkampfFußgänger haben irgendwie nie Vorfahrt, oder?

Immer diese Radfahrer... Heute will ich mal über Fußgänger reden. Die müssen sich im täglichen Straßenkampf nämlich ganz schön oft behaupten.

Neue Radachse in Trier-Nord: Wie sie verläuft und was noch fehlt
Neue Radachse in Trier-Nord: Wie sie verläuft und was noch fehlt

Kolumne StraßenkampfNeue Radachse in Trier-Nord: Wie sie verläuft und was noch fehlt

Eine neue Radachse verbindet den Hauptbahnhof in Trier mit dem nördlich gelegenen Gewerbegebiet in der Metternichstraße. Super Sache – aber es besteht noch Ergänzungsbedarf.

Die Römerbrücke: Schlechte Radwegführung und kein Ende
Die Römerbrücke: Schlechte Radwegführung und kein Ende

Kolumne StraßenkampfDie Römerbrücke: Schlechte Radwegführung und kein Ende

Immer wieder die Römerbrücke: Mit dem Thema, warum die Verkehrsregelungen an der Brücke beispielhaft schlecht sind, beschäftigt sich heute die Kolumne Straßenkampf.

Warum Fußgänger in Trier in der Defensive sind
Warum Fußgänger in Trier in der Defensive sind

Analyse Verkehr in TrierWarum Fußgänger in Trier in der Defensive sind

Über die ungenügende Infrastruktur für Radfahrer in Trier wird derzeit viel diskutiert. Leidtragende der Situation sind aber auch die Fußgänger. Warum das so ist und wie alle zur Entspannung beitragen können.

Da steht ein Baum auf dem Weg: Trier, deine Radwege!
Da steht ein Baum auf dem Weg: Trier, deine Radwege!

Kolumne StraßenkampfDa steht ein Baum auf dem Weg: Trier, deine Radwege!

Fahrradfahren in Trier ein Chaos? Was? Quatsch! Trier zählt zu den fahrradfreundlichsten Städten Deutschlands, wenn nicht Europas – und das könnte jetzt schon bald mit einem besonderen Zeichen, einem Symbol, verbunden werden. Klingt kryptisch? Kann sein. Was dahintersteckt, lesen Sie hier:

Ein Propagandateppich zur Gehirnwäsche im Kinderzimmer?
Ein Propagandateppich zur Gehirnwäsche im Kinderzimmer?

Kolumne StraßenkampfEin Propagandateppich zur Gehirnwäsche im Kinderzimmer?

Diese Woche beschäftigt sich die Kolumne Straßenkampf mit einem Spielteppich, auf den einfach jemand Radwege eingezeichnet hat. Das kommt nicht bei allen gut an.

Muss ein Jogger Platz machen? Wer Vorfahrt im Weinberg hat
Muss ein Jogger Platz machen? Wer Vorfahrt im Weinberg hat

Kolumne StraßenkampfMuss ein Jogger Platz machen? Wer Vorfahrt im Weinberg hat

Viele Konflikte spielen sich auf Straßen und Fußwegen mitten in der Stadt ab. Manchmal knirscht es jedoch auch abseits der asphaltierten Wege ...

Weniger Autos in der Innenstadt - das wäre doch schön ...
Weniger Autos in der Innenstadt - das wäre doch schön ...

Kolumne StraßenkampfWeniger Autos in der Innenstadt - das wäre doch schön ...

In Sachen Verkehr in Trier lohnt sich schon ein Blick in den Bürgerhaushalt.Um viele mutige und teils radikale Vorschläge dreht sich die heutige Verkehrskolumne.

Liebe Stadtverantwortliche, lasst euch was einfallen!
Liebe Stadtverantwortliche, lasst euch was einfallen!

Kolumne StraßenkampfLiebe Stadtverantwortliche, lasst euch was einfallen!

Meinung · Warum nur? Das ist eine Frage, die sich der Straßenkolumnist oft bei Konflikten im Verkehr stellt. Heute geht es um ein Zusammentreffen der nicht so schönen Art auf dem Bürgersteig.

Gitarrenkoffer am Lenker: Was darf ein Radfahrer transportieren?
Gitarrenkoffer am Lenker: Was darf ein Radfahrer transportieren?

Kolumne StraßenkampfGitarrenkoffer am Lenker: Was darf ein Radfahrer transportieren?

Wie viel dürfen Radfahrer transportieren, und welche Vorschriften gibt es? Das sind die Fragen, mit denen sich die Straßenkampf-Kolumne diesmal beschäftigt.

Einfach nur Wahnsinn: Todesdrohung gegen Radler per Sticker
Einfach nur Wahnsinn: Todesdrohung gegen Radler per Sticker

Kolumne StraßenkampfEinfach nur Wahnsinn: Todesdrohung gegen Radler per Sticker

„Verpiss dich von der Straße, du Radsau“ Solche und schlimmere Aufkleber haben Radler-Hasser verteilt. Teilweise fordern sie damit zu möglichen Straftaten auf. Unsere heutige Straßenkampf-Kolumne setzt sich damit auseinander.