Weinfest: Informationen zu Veranstaltungen in der Region Trier

Weinfest: Informationen zu Veranstaltungen in der Region Trier

Foto: ZB/Soeren Stache

Weinfest

Das sind die verkaufsoffenen Sonntage 2024 in der Region Trier
Das sind die verkaufsoffenen Sonntage 2024 in der Region Trier

Von Frühling bis WinterDas sind die verkaufsoffenen Sonntage 2024 in der Region Trier

Von kulinarischen Abenteuern beim Wittlicher Schlemmerfestival, PS-starken Motoren beim Bitburger Auto-Festival oder ausgelassener Stimmung beim Trierer „Wine in the City“: Die verkaufsoffenen Sonntage in der Region haben auch 2024 einiges zu bieten. Welche Events Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Wenn man(n) mal muss – Wildpinkeln ist kein Kavaliersdelikt
Wenn man(n) mal muss – Wildpinkeln ist kein Kavaliersdelikt

Rosenmontagszug in TrierWenn man(n) mal muss – Wildpinkeln ist kein Kavaliersdelikt

Nicht nur beim Rosenmontagszug ist ein Thema anrüchig: Wem der Weg zur Toilette zu weit ist, macht sein Geschäft um die Ecke. Das kann teuer werden.

Ein Obdachloser und sein Hund: Warum Luna für Ingo so wichtig ist
Ein Obdachloser und sein Hund: Warum Luna für Ingo so wichtig ist

Leben auf der Straße in KonzEin Obdachloser und sein Hund: Warum Luna für Ingo so wichtig ist

Ingolf Blum (55) lebt seit etlichen Jahren auf der Straße. Seine Hündin Luna macht sein Leben als Obdachloser schöner und sicherer. Bei einem Kaffee in seiner Stammbäckerei in Konz erzählt er dem Volksfreund seine Geschichte.

Voller Vorfreude ins Feier-Jahr: Wo und wann man 2024 an der Mosel feiern kann
Voller Vorfreude ins Feier-Jahr: Wo und wann man 2024 an der Mosel feiern kann

Die ersten Termine stehen schon festVoller Vorfreude ins Feier-Jahr: Wo und wann man 2024 an der Mosel feiern kann

Die Terminkalender der Städte und Verbandsgemeinden sind bereits gut mit Veranstaltungen für das Jahr 2024 gefüllt. Die Daten für die größten Feste stehen schon fest. Auf was sich die Einheimischen und Besucher schon jetzt freuen können.

Die Parkplatzsuche steht über allem: Burgener Markt ist in Gefahr
Die Parkplatzsuche steht über allem: Burgener Markt ist in Gefahr

TraditionsveranstaltungDie Parkplatzsuche steht über allem: Burgener Markt ist in Gefahr

Der Termin für den achten Burgener Bauernmarkt steht. Ob er stattfinden kann, aber nicht. Alles hängt am Parkraum. Der Ortsbürgermeister und der Leiter des Ordnungsamtes liegen weiter im Clinch.

Was es im neuen Wimmelbuch von Bernkastel-Kues alles zu entdecken gibt
Was es im neuen Wimmelbuch von Bernkastel-Kues alles zu entdecken gibt

Giraffen und NilgänseWas es im neuen Wimmelbuch von Bernkastel-Kues alles zu entdecken gibt

Das Wimmelbuch über Bernkastel-Kues ist erschienen. Es ist eine Liebeserklärung an die Stadt. Illustrator Josef Hammen hat mehr als 1700 Menschen gezeichnet und auf Straßen und Plätze verteilt.

Vianne überzeugt bei bundesweitem Song-Contest: Ab ins Studio nach Berlin!
Vianne überzeugt bei bundesweitem Song-Contest: Ab ins Studio nach Berlin!

Schülerin aus TrierVianne überzeugt bei bundesweitem Song-Contest: Ab ins Studio nach Berlin!

Die 17-jährige Triererin Vianne Elle hat mit einem besonderen Song bei einem bundesweiten Wettbewerb die Jury beeindruckt. Worum es geht und warum es sie bald zu einer Musikproduktion in die Hauptstadt zieht.

Der Franz-Weissebach-Preis der Trierer Prinzenzunft geht an Klaus Tonkaboni
Der Franz-Weissebach-Preis der Trierer Prinzenzunft geht an Klaus Tonkaboni

Erfolgreicher UnternehmerDer Franz-Weissebach-Preis der Trierer Prinzenzunft geht an Klaus Tonkaboni

Der Franz-Weissebach-Preis der Trierer Prinzenzunft gehört mit zu einer der wichtigsten Auszeichnungen im Trierer Karneval. Warum in diesem Jahr Klaus Tonkaboni vom Blesius Garten den Preis erhält und warum in seiner Schulzeit ein 50-Liter-Fass Bier auf einen Hallenboden krachte.