1. Dossier

Alle Infos zum e-Lake Festival 2010 auf einen Blick

Alle Infos zum e-Lake Festival 2010 auf einen Blick

Zum 15. Mal findet vom 6. bis zum 8. August das e-Lake Festival am Echternacher See, Luxemburg statt. Das Musikfestival, das erstmals im Jahre 1983 von Jugendlichen für Jugendliche organisiert wurde, ist auch in diesem Jahr wieder kostenfrei.

Die drei Festivaltage sind unterteilt in live Konzerte (Freitag), electronica (Samstag) und Party time (Sonntag). Gefeiert wird am Freitag von 19 bis drei Uhr nachts. Mit dabei sind die deutsche HipHop-Band Blumentopf und die Trierer Project 54. Weitere acht Bands werden das Publikum auf zwei Bühnen bis tief in die Nacht unterhalten.
Unter dem Motto „electronica“ werden am Samstag von 15 bis drei Uhr rund 18 DJs auf verschiedenen Sets auflegen. Darunter die erfolgreiche Techno-DJane Monika Kruse und der 19jährigen Luxemburger Dirty Kid. Zudem erwarten die Besucher live-acts auf zwei Bühnen und eine Lichtshow von VJ Melting Pol.
Der Sonntag startet mit lässiger Reaggaemusik ab 15 Uhr und anschließender Partymusik. Abschließend folgt von 20 bis ein Uhr das Beste aus den 80ern. Auf dem ca. 5000m² großen Festivalgelände werden an den drei Tagen 20.000 Besucher erwartet.
Ticketpreise: freier Eintritt
Beginn: Freitag, 6. August um 19 Uhr