1. Dossier

Bütikofer beim Mittsommerfest

Bütikofer beim Mittsommerfest

Bitburg. (red) Reinhard Bütikofer, Nummer zwei der Europaliste der Grünen, besucht am Pfingstfreitag, 29. Mai, Bitburg. Das Programm sieht ein Gespräch mit der Initiative "Bürger gegen Nachtflug" mit Präsentation des Projekts "Eifelenergiezentrum" am Flugplatz Bitburg vor.

Treffpunkt ist um 16.30 Uhr, Abfahrt B 51, Flugplatz Bitburg, Parkplatz Avis, für alle, die an der Präsentation teilnehmen möchten. Bütikofer wird anlässlich des Bitburger Mittsommerfests um 18 Uhr auf dem Postplatz Bitburg seine Europarede an alle Besucher richten. Mit dabei sind die Vorsitzende der rheinland-pfälzischen Grünen, Evelin Lemke, sowie die Bundestagsabgeordnete Ulrike Höfken aus Ingendorf. Zum Mittsommerfest haben sich ab 17.30 Uhr Musiker, Performance-Künstler und Gaukler angekündigt. Zudem gibt es regionale Leckereien. Höhepunkt ist gegen 22 Uhr eine interaktive Kunstaktion - ganz ohne Strom- von Harry Fröhlich, "1001 Licht für Bitburg". Jeder Besucher kann seinen Mittsommerwunsch in einer Feuerschale über eine Botschaft auf Papier in den Mittsommerhimmel schicken. Alle Bürger sind eingeladen.