1. Dossier

Das war das Jahr 2020 in Konz, Saarburg und im Hochwald

Jahresrückblick : Das war das Jahr 2020 in Konz, Saarburg und im Hochwald

Von Corona über Projekte und besondere Ereignisse bis hin zu Politik und Wirtschaft - was die Menschen in Konz, Saarburg und im Hochwald im Jahr 2020 bewegte.

Die Pandemie stellt alle vor eine Herausforderung. Wir haben zusammengefasst, was Musikvereine und Chöre oder Winzer auf die Beine gestellt haben und berichten von Weinproben per Videolink, dem Konzer Weinfest unter Corona-Auflagen, Geschenkaktionen für Nachbarn und bunten Farben der Zuversicht.

Wie funktioniert das, wenn eine ganze Mülldeponie umzieht? Wie lief der Wiederaufbau des Saarburger Rathauses? Auch im Jahr 2020 gibt es zahlreiche Projekte in Saarburg, Konz und im Hochwald.

Von Müllgebühren und Mobilfunkmasten über Grenzkontrollen in Corona-Zeiten bis zum Busverkehr: An Themen aus Lokalpolitik und Wirtschaft mangelt es auch im Jahr 2020 nicht - inklusive turbulenter Szenen in mancher Ratssitzung.

"Maske auf" heißt es 2020 bei Events, sofern diese stattfinden können. Doch auch wenn das Virus ständig in den Schlagzeilen präsent ist, gibt es mit dem Sturmtief Sabine, überfluteten Straßen im Februar oder einem Absturz mit tragischen Folgen viele Ereignisse, die die Menschen bewegen.