1. Dossier

Dieter Demoulin führt Genossen im Hillesheimer Land an

Dieter Demoulin führt Genossen im Hillesheimer Land an

Die SPD in der Verbandsgemeinde Hillesheim hat ihre Kandidatenliste für die Kommunalwahl am 25. Mai aufgestellt. Sie wird - wie auch schon 2009 - angeführt von Dieter Demoulin aus Oberbettingen, der zudem Ortsvereinsvorsitzender und Geschäftsführer der SPD-Kreistagsfraktion Vulkaneifel ist.

Hillesheim/Oberbettingen. Derzeit ist die SPD mit vier Mitgliedern im 22-köpfigen Verbandsgemeinderat Hillesheim vertreten und stellt mit Dieter Demoulin auch den Beigeordneten.KOMMUNALWAHL 2014


Schwerpunkte der kommenden Jahre sind für die SPD die Herausforderungen der demografischen Entwicklung, eine Fortführung der Flächennutzungsplanung für Windkraft und Gesteinsabbau sowie die Kommunal- und Verwaltungsreform.
"Hier müssen wir Kooperationen offen gegenüberstehen. Unser Bestreben muss es sein, dass wir mit allen umliegenden Verbandsgemeinden gute und zukunftsorientierte Kooperationen eingehen. Alles andere wird nur ein Flickwerk sein", sagt Demoulin. mh

Die SPD-Liste für die Verbandsgemeinderatswahl Hillesheim: 1. bis 3. Dieter Demoulin, Oberbettingen, 4. bis 6. Hans Christoph Heymann, Berndorf, 7. und 8. Fritz Thiel, Hillesheim, 9. und 10. Norbert Hillesheim, Oberbettingen, 11. und 12. Dominique Maximilian Jaax, Hillesheim, 13. und 14. Edgar Brand, Hillesheim, 15. und 16. Dirk Brülls-Vonthron, Hillesheim, 17 und 18. Nils Hoffmann, Hillesheim, 19. und 20. Andreas Dittus, Wiesbaum, 21. und 22. Theo Pohl, Oberbettingen, 23. und 24. Ernst Dittus, Wiesbaum.