1. Serien und Specials

Eindeutige Wahl-Ergebnisse in der zukünftigen VG Südeifel

Eindeutige Wahl-Ergebnisse in der zukünftigen VG Südeifel

In den Verbandsgemeinden Irrel und Neuerburg sind die Ortsbürgermeister gewählt worden. Martina Thies setzt sich in Gilzem gegen Jakob Schmitt durch. In Altscheid und Ammeldingen an der Our fahren die Kandidaten jeweils 100 Prozent der Stimmen ein.

Die Ergebnisse der Verbandsgemeinde Irrel:Bollendorf: Rolf Stump 77,6 Prozent (311 Stimmen). Echternacherbrück: Anna Bauerfeind-Metzen 30,3 Prozent (90 Stimmen), Ralf Schrauf 69,7 Prozent (207 Stimmen). Ernzen: Erika Schönhofen 87,6 Prozent. Ferschweiler: Rudolf Schmitt 77,6 Prozent. Gilzem: Jakob Schmitt 25,6 Prozent (60 Stimmen), Martina Thies 74,4 Prozent (174 Stimmen). Irrel: Heinz Haas 80,5 Prozent (579 Stimmen). Kaschenbach: Johannes Billen 94,6 Prozent (35 Stimmen). Menningen: Peter Hinkes 99 Prozent (93 Stimmen). Minden: Leo Zehren 90,7 Prozent (98 Stimmen). Niederweis: Christof Schackmann 70,3 Prozent (97 Stimmen). Prümzurlay: Wolfgang Herz 76 Prozent (203 Stimmen). Schankweiler: Gerhard Schmalen 87,8 Prozent (93 Stimmen). Wallendorf: Suzette Weber 73,3 Prozent (115 Stimmen).
Verbandsgemeinde Neuerburg:Altscheid: Adolf Lehnertz 100 Prozent. Ammeldingen an der Our: Arnold Theis 100 Prozent. Ammeldingen bei Neuerburg: Rudolf Mayer 93,3 Prozent. Berkoth: Helmut Tholl 92,5 Prozent. Biesdorf: Alwin Houscht 79,5 Prozent. Emmelbaum: Manfred Schreiber 94 Prozent. Geichlingen: Erwin Kaufmann 94,2 Prozent, Gemünd: Jakob Schares 51,6 Prozent. Heilbach: Peter Trauden 54 Prozent. Hüttingen bei Lahr: Günter Müller 90,5 Prozent. Körperich: Winfried Horn 76 Prozent. Koxhausen: Rita Enders 75,5 Prozent. Kruchten: Hermann Jakobi 85,1 Prozent. Leimbach: Bruno Schultz 61,4 Prozent. Mettendorf: Paul Lentes 56 Prozent. Nasingen: Wolfgang Heyen 92,9 Prozent. Neuerburg: Anna Kling 73,2 Prozent. Niedergeckler: Ewald Böwer 82,4 Prozent. Niehl: Friedrich Edinger 38,8 Prozent (30 Stimmen), Oswald Dichter 61,2 Prozent (19 Stimmen). Nusbaum: Herbert Hermes 76,8 Prozent. Obergeckler: Erich Richter 73 Prozent. Scheitenkorb: Arnold Kotz 41,2 Prozent. Sinspelt: Peter Nosbüsch 42 Prozent (78 Stimmen), Matthias Kalbusch 58 Prozent (108 Stimmen). Utscheid: Johann Reuter 72 Prozent. Weidingen: Matthias Moos 93,1 Prozent. Zweifelscheid: Wilfried Balmes 68 Prozent.
In folgenden Gemeinden der VG Irrel und Neuerburg wurde kein Wahlvorschlag eingereicht. Hier wählt der Gemeinderat den Ortschef zu einem späteren Zeitpunkt. Die Gemeinden sind: Affler, Alsdorf, Bauler, Berscheid, Burg, Dauwelshausen, Eisenach, Fischbach-Oberraden, Gentingen, Herbstmühle, Holsthum, Hommerdingen, Hütten, Karlshausen, Keppeshausen, Lahr, Muxerath, Niederraden, Peffingen, Plascheid, Rodershausen, Roth an der Our, Scheuern, Sevenig bei Neuerburg, Uppershausen, Waldhof-Falkenstein. sek