Bleialf/Olzheim/Neuendorf

Die beiden größten Karnevalsumzüge des Wochenendes im Prümer Land sind in Bleialf (linkes Foto) und Olzheim über die Bühne gegangen. Besonderes Glück hatte man auf der Schneifel: Dort blieb es am Samstag sonnig und trocken.

Bleialf/Olzheim/Neuendorf
Foto: (e_pruem )

Tausende Besucher hatten sich dorthin aufgemacht, um den Umzug zu sehen. Der Zug erwies sich mit 50 teilnehmenden Gruppen wieder einmal als einer der größten in der Eifel. Ohne warme Socken und gut gefütterte Handschuhe wagte sich dagegen am Sonntag kaum ein Besucher auf die Straßen Olzheims und Neuendorfs (rechtes Foto). Wer sich aber gut eingepackt am Wegesrand einfand, der wurde mit einem 41 Gruppen starken Zug beschenkt, bei dem mehr als 1200 Teilnehmer dabei waren. (red)/TV-Fotos (2): F. P. Linden