1. Dossier
  2. Fastnacht
  3. Bitburg

KARNEVAL: Freunde der Bütt feiern mit ihren Gästen

KARNEVAL : Freunde der Bütt feiern mit ihren Gästen

Vor ausverkauftem Haus haben die Bitburger Narren eine tolle Show aus Tänzen, Reden und Musik geboten.

(red) Im Haus der Jugend in Bitburg die große Kappensitzung der Freunde der Bütt statt. Mit einem super Abendprogramm, einer voll besuchten Halle mit tollen Gästen und befreundeten Gastvereinen wurden die Erwartungen des Vereins übertroffen. Zu Gast auf der Bühne waren Hans Binsfeld, Roland Feldges und Wolfgang  Gasper als Stadtbekannte Büttenredner.

Als Showeinlage wurde das Publikum von zwei Gardetänzen, einem Showtanz sowie der Auftritt des Solomariechens der Volkstanzgruppe Bitburg begeistert. Außerdem zu Gast war die mittlere Garde aus Oberweis, die Big Mamas mit einem Tanz Medley aus Orenhofen, die Garde aus Trierweiler und der Kölschen Band. Für die musikalische Begleitung und den ein oder anderen Schunkler sorgten die Hofmusikanten. Zum Schluss heizten die „Erich and the Funky Moneyrollers“ dem Publikum so richtig ein. Alle feierten mit dem Prinzenpaar voller Begeisterung bis in die frühen Morgenstunden. Worüber sich der Verein ganz besonders freute, war „der respektvolle Umgang während der Tanzaufführungen und Büttenreden“. Denn das Publikum verfolgte alles aufmerksam und ruhig. Darauf ein dreifach donnerndes „Beburch Alt Jo“!