Karnevals-Ekstase in Neuerburg

Kostenpflichtiger Inhalt: Kappensitzung : Karnevals-Ekstase in Neuerburg

Mit kölschen Liedern, Narrhallamarsch und Helau wird gefeiert bis tief in die Nacht.

(hjk) In der vollen Neuerburger Stadthalle veranstaltete der Karnevalsverein Dreij-Sachs-Nang Neuerburg am Samstag seine Kappensitzung.

Nach dem Einmarsch des Hofstaates um Prinz Wolles I. und Prinzessin Lena I. folgte dessen Antrittsrede. Im Anschluss übergab der Bürgermeister Lothar Fallis den Schlüssel der Stadt an die Narrenschaft. Im Hawaiihemd mit Strohhut und Koffer verabschiedete er sich dann mit den Worten „Ich bin dann mal weg“ symbolisch in den Urlaub, um am 25. Februar den Schlüssel wieder zurückzufordern.

Jetzt stand einem bunten Karnevalsabend unter der Regentschaft der Narren nichts mehr im Wege. Eröffnet wurde das Treiben vom Ammeldinger Musikverein. In der Bütt ging Norbert Weiler noch kritisch mit seinen Neuerburgern um und Florian Kartz, Daniel Ludes und Kevin Moos erzählten Anekdoten aus der „Kneip“.

Für einen Kinobesuch der besonderen Art stand dann gleich die halbe Verwandtschaft des Prinzen auf der Bühne. Was macht ein Liebespaar im Kino, wenn zwischen ihnen noch vier andere Personen sitzen? Ganz einfach. Sie reichen ihre Liebkosungen durch die Reihe weiter. Ansonsten war der aktionsreiche Abend geprägt von Tanz, Musik und guter Laune. Die Garden wussten ebenso zu überzeugen wie die Gruppe der Eifeler Stäänefleejer, die mit ihren Hebefiguren und Akrobatik buchstäblich zu den Sternen zu fliegen schienen. Bei den musikalischen Stimmungsmachern Tetra Pack und Die Neuerburger hält es dann keinen mehr auf den Stühlen.

Weitere Termine: 15. Februar: Kinderkarneval in der Stadthalle, 24. Februar: Rosenmontagszug mit der After Zug Party in der Stadthalle, 25. Februar: feierliche Rückgabe des Schlüssels an den Bürgermeister

Alle Teilnehmer: Musikverein Ammeldingen, Jugendgarde, Norbert Weiler, Prinzengarde, Funkengarde, Gerdrut Schoden, Marion Domas, Martin Rabe, Anika Richter, Daniel Ludes, Karl-Heinz Dichter, Denis Dichter, Melanie Pick (Kinobesuch), Die Eifeler Stäänefleejer (Akrobatiktanz), Tetra Pack, Die Neuerburger und der Elferrat.