Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 16:35 Uhr

Fastnacht
Mehrener Narren ziehen durch den Ort

FOTO: Helmut Gassen
Mehren. (HG) Wenn es um den Karneval geht, dann ist Mehren eine karnevalistische Hochburg.  „2018 blieben die Computer aus, Prinz Philipp I. regiert das Merrener Narrenhaus“ heißt das Motto der Merrener. Zusammen mit seinem Mariechen Linda verteilte er vom Prinzenwagen aus auch fleißig Kamelle und Süßigkeiten an die Jecken am Straßenrand.

(HG) Wenn es um den Karneval geht, dann ist Mehren eine karnevalistische Hochburg. „2018 blieben die Computer aus, Prinz Philipp I. regiert das Merrener Narrenhaus“ heißt das Motto der Merrener. Zusammen mit seinem Mariechen Linda verteilte er vom Prinzenwagen aus auch fleißig Kamelle und Süßigkeiten an die Jecken am Straßenrand.

24 Zugnummern vom Motivwagen bis zur Gruppe konnte der Mehrener Rosenmontagsumzug bei strahlendem Sonnenschein diesmal präsentieren. ⇥Foto: Helmut Gassen