1. Dossier
  2. Fastnacht
  3. Daun

Omas Märchenstunde und ein närrischer Abschied

Omas Märchenstunde und ein närrischer Abschied

Retterath (HG) In den vergangenen beiden Jahren hatten die Retterather Pech mit ihrem Karnevalsumzug. Das Wetter machte jeweils einen Strich durch die närrische Rechnung.

Einen Karnevalsumzug wird es in diesem Jahr zwar in Retterath auch nicht geben, aber die Kappensitzung des Karnevalsvereins war wieder ein Kracher. Sitzungspräsident Helmut Zimmer, der bei der Sitzung vor 330 Gästen im vollen Bürgersaal seinen Abschied ankündigte, präsentierte ein volles Programm.
Mitwirkende:
der Elferrat; die Kleine Garde (Trainerinnen Melanie Klasen, Nadja Wissen und Tanja Jax; Peter Freund als Brett Pitt; Showtanzgruppe "Caipirinha" (Trainerin: Sandra Heinrichs und Yvonne Reuland); Andy aus Urmersbach als "De Knallkopp"; die Girlie Garde (Trainerinnen: Anne Simon und Jennifer Rieder); Walter Eich als "De Franz"; das Männerballett Anschau (Trainerin: Steffi Pagel); Helmut Wagner war "Eddy with the trumpet"; Natalie Sonntag und Eyleen Retzmann waren die "Duettfunken Barweiler; Omas Märchenstunde zeigten Sarah Simon, Marie-Theres Michels, Jörg Gilgenbach, Hermann Hillen, Sebastian Jax, Michael Krämer, Andreas Blick, Tom Karst, Lukas Michels, Tobias Jax, Marcel Krämer; die Wilde Hö(h)na Niederehe (Trainerin: Corinna Becker); das Männerballett Bermel (Trainerinnen: Stephanie Herrmann und Marion Braun); Holger Kamenz und Christof Blick als "Et Retter Duett"; die Showtanzgruppe Retterath mit Christina Rieder, Jennifer Rieder, Katharina Jax, Nina Schmitz, Paula Bader, Sarah Gottfried, Valerie Zamzow.