1. Dossier
  2. Fastnacht
  3. Daun

Virus sorgt für Verwirrungen: Deudesfelder starten mit erster Kappensitzung in die Session

Virus sorgt für Verwirrungen: Deudesfelder starten mit erster Kappensitzung in die Session

Sehr früh im Jahr sind die Deudesfelder Breckemamäncha in ihre Karnevals-Session eingestiegen. Zur ersten Kappensitzung des Karnevalsvereins waren rund 150 Besucher im Saal des Hotels zur Post zusammengekommen.

Das Publikum im Saal des Hotels zur Post kommt sehr schnell in Stimmung und hat Spaß mit Tanzeinlagen der neuen Funkengarde, Showtänzen, Sketchen und Vorträgen.

Das Thema Beziehung steht bei den Vorträgen im Vordergrund. Während Madame Popo alias Petra Schmitz die Vorzüge der Deudesfelder Junggesellen auslotet, stellen AKN fest, dass in vielen Paar-Beziehungen ein Virus ausgebrochen ist und für diverse Verwirrungen sorgt.

Dieses Virus greift auch im 49. Jahr seiner Auftritte bei Kappensitzungen in Deudesfeld das Breckemamänche, Horst Bender, auf und beleuchtet scharfzüngig das Dorfgeschehen.
Die zweite Kappensitzung der Deudesfelder Breckemamäncha ist am 23. Januar, und schon am Sonntag (17. Januar) lädt der Karnevalsverein zur Kindersitzung ein.

Mitwirkende: Sitzungspräsident Jörg Bender, Elferrat; Funkengarde (Trainer selbst); AKN: Anke Tombers, Katja Bros, Nicole Thul; Basti Klein; Madame Popo: Petra Schmitz; Musik-Sketch Socken Joe und seine Freunde: Anna Weiler, Verena Berens, Janna Schmitz, Eva Weiler, Katharina Müller, Cara Schmitz, Luca Schmitz; Tanzgruppe Tussi Turtles (Trainer selbst); Musik-Sketch Einfach Phillip: Phillip Müller, Franzi Kaiser, Cara Schmitz; Tanzgruppe Deisselder Diamanten (Trainer selbst); Mätschik Schorsch Zaubershow: Jörg Bender; Männerballett (Trainer: Katja Bros, Anke Tombers); Breckemamänche: Horst Bender. Musik: Contrast-Band, Gaualgesheim.