1. Dossier
  2. Fastnacht

Die Römer erobern Karl

Die Römer erobern Karl

Karl. Fünfter Nachtumzug der Karnevalsfreunde Karl: Bereits mehr als zwei Wochen vor Fastnacht ist der närrische Umzug mit Musik und guter Laune durch das Dorf gezogen. Es ging die Lindenstraße runter und die Brunnenstraße hoch.

Die Zuschauer am Straßenrand feierten fünf Wagengruppen und fünf Fußgruppen aus Karl und den umliegenden Orten Großlittgen, Eisenschmitt, Bettenfeld und Wittlich. Zum Abschluss trafen sich die Karnevalsfreunde bei Tanz und Unterhaltung im Gemeindehaus. Unser Foto zeigt die Gruppe der Karnevalsfreunde Karl, die sich mit der Römerzeit arrangierten. (rh)/TV-Foto: Rudolf Höser