1. Serien und Specials
  2. Fastnacht

Ein Elch, eine Nuss und ein Single

Ein Elch, eine Nuss und ein Single

Die Feuerwehr Pützborn lud in die kleinste Narrhalla des Kreises ein, und alle Narren feierten mit. 120 Jecken kamen bei Büttenreden, Tänzen und Sketchen voll auf ihre Kosten. Und sogar einige exotisch aussehende Schlagerstars kamen vorbei.

Daun-Pützborn. (HG) Raum ist in der kleinsten Hütte, und wo es fröhlich zugeht, spielen Quadratmeter keine Rolle. Seit den 60er Jahren ist die Feuerwehr Pützborn als Narrenschar Pützborn auch zuständig für das karnevalistische Treiben im Dauner Ortsteil. In der kleinsten Narrhalla des Kreises im Pützborner Bürgersaal war die Stimmung toll, es gab viel Geschunkel. Bei spritzigen Büttenreden, Sketchen und Tänzen kamen rund 120 Jecken auf ihre Kosten. Neu in der Pützborner Bütt waren Marcel Bauer und Andreas Müller, die sich als Schlagerstars präsentierten. Zu Gast war das Prinzenpaar der Neunkirchener KG Mau-Mau Prinz Uwe und Prinzessin Anja mit Gefolge. Unter der Leitung des Sitzungspräsidenten Herbert Müller wirkten mit: Darius Drosdowski war "Ein Single"; als "Weinkönigin und Weihnachtsengel" präsentierte sich Günter Zügner; der "Pützborner Quatschkopp" war Alois Neis; als "Frau Elch und Frau Dackel" auf der Bühne Martina Hens und Elli Bauer; die "Doof Nuss" war Horst Kuhl; einen "Auto-Sketch" zeigten Ernst Reichertz und Bianca Molitor, und als "Schlagerstars" auf die Pützborner Bühne kamen Marcel Bauer, Darius Drosdowski, Ralf Hens, Christel Kuhl, Dietmar Müller, Jacky Müller, Andreas Müller, Gisela Müller und Martin Strunk.