1. Dossier
  2. Fastnacht
  3. Gerolstein

Karneval Mädchensitzung Jünkerath

Karneval : Von der Yogastunde bis zu den Wechseljahren

Karneval: Bei der Mädchensitzung in Jünkerath ging es hoch her.

(red) Mit dem Kommando „Auf die Plätze. Fertig. Los“ ertönte der Startschuss der Mädchensitzung im Saal Schmengler. Einem gut gelaunten, sportbegeisterten und feierfreudigen Publikum wurde die neue Startelf vorgestellt, die mit Schwung den Auftakt der Mädchensitzung übernahm. Das Moderatorenteam animierte das Publikum zum Singen, Tanzen und Mitmachen. Als Sportbeitrag und Augenweide empfingen die Moderatorinnen die Minis und Maxis der Kylltalnarren aus Jünkerath und die Sweet Chillies feat Red Dragons aus Schüller. Überlebenswichtige Frauenthemen wie „Beim Friseur“ oder „Wechseljahre“ wurden perfekt inszeniert und musikalisch beleuchtet.

Weitere Mitwirkende und Programmpunkte: „Erich und Erika“ mit Tipps zum Aufbessern der Rente; „Larissa und Rebecca“ mit Wissenswertem; „Yogastunde“; das „Puppenballett“; musikalischer Querschnitt durch die Sportwelt in einem Medley; Tanzcorps Roter Hahn aus Hillesheim; die Kylltallnarren mit Prinzessin Carmen I.; sportlich-tänzerische Live-Musik von Paul Kirfel.

Bei der Mädchensitzung in  Jünkerath standen Humor und sportliche Bewegung im Mittelpunkt. Foto: tv/Irmgard Peetz

Die Mädchensitzung 2021 findet am 11. Februar statt. Motto:  „Jahrmarkt, Zirkus, Gaukelei – seid ihr dabei?“