| 18:46 Uhr

Karnevalsumzug
Frohsinn unter grün-weißer Flagge in Grimburg

FOTO: Herbert Thormeyer
Grimburg. Der Karnevalsverein Sauschder Burgbohzen repräsentiert unter der Regentschaft von Kevin I. und Sarah I. zwar nur ein kleines Dorf, doch sein Fastnachtsumzug hat wieder rund 2000 Besucher angelockt.

.Die konnte auch Nieselregen nicht abhalten, die 32 Zugnummern, darunter 17 Wagen, zu bestaunen. Rund Hundert Helfer sicherten den Zug, damit auch kein Jeck unter die Räder kommt. Zwei Musikvereine – aus Gusenburg und Bescheid – spielten dazu Livemusik.

Ziel der Jecken war das Bürgerhaus, wo Helfer, Aktive und Besucher gemeinsam noch lange feierten.