In Neuhütten weiß der Messdiener alles

In Neuhütten weiß der Messdiener alles

"Helden - früher und heute - von Fury bis Pokemon!": Das Sessions-Motto der Neuhüttener Karnevalisten ist Programm bei der "Faasend" im Bürgerhaus am Dollberg.

Neuhütten Monatelang wird in Neuhütten geprobt, gedichtet, getanzt und gesungen für die "Neuhüttener Faasend". Doch ein Punkt der Prunksitzung der Kultur-und-Karneval-Initiative Neuhütten (KuKi) wird immer sehr knapp aus dem Hut gezaubert: die Kür des neuen Prinzenpaares, wahren Helden der Gemeinde.
Denn sie werden immer erst am Morgen des gleichen Tages ausgeschaut.
Dass nun Prinz Martin I. und Prinzessin Sibylle I. das Zepter übernommen haben, wurde sogar noch eine Stunde vor ihrer Inthronisation wie ein Staatsgeheimnis gehütet.
Umso gesprächiger war Messdiener Carlo Düpre, der von der Dorfmoderation in Zeiten von Bankenfilialschließungen über die Kommunalreform bis zu Muhl als klerikalem Zentrum des Bischofsnationalparks vor etwa 260 Gästen kaum ein brandaktuelles Thema ausließ.
Aktive:
Sitzungspräsidentin Verena Engel; Elferrat; Prinzenpaare: neues: Prinz Martin I. (Weiler) und Prinzessin Sibylle I. (Herrmann); altes: Thomas III. und Prinzessin Alexandra II. (Serwene).
Vorträge:
De Käspit Helmut Schmitt; Et Katche un de Willy: Natascha und Torsten Wahl; Aus em Bauch: Verena Engel, Sven Malburg; Et Lienche Carolin Schmitt; De Messdiener Carlo Düpre; De Mann aus da Gemeind: Michael Malburg.
Tänze:

KuKi-Jugendgarde (Trainerinnen Michelle Utzig, Larissa Just); Große Garde der KuKI (Michelle Utzig, Larissa Just); Showtanz King of Pop, Björn Volz; KuKi-Seniorengarde; Männerballett FC Züsch/Neuhütten (Laura Kohler, Janina Schuhmacher, Susann Schmitt); Züscher Tanzmariechen Katharina Papp; Showtanz Super Bowl, Lady Like, Wadern (Angelina Hahn); Showtanz Märchenwald, Juniorengarde KV Ruck Zuck Hermeskeil (Nadja Lofy, Dunja Resch), Männerballett Ruck Zuck (Birgit Haag).
Das Prinzenlied, gesungen von Emilia Düpre, Johanna Düpre, Luisa Gräber.
Züscher Dreigestirn: Jungfrau Bernd Rüdenauer, Bauer Thomas Kahn, Prinz Uwe Weber; Prinzenpaar Ruck Zuck: Tobias I. und Stefanie I.
Moderation: Verena Engel;
Technik: Ralf Butterbach, Hans-Josef Mai;
Musik: Jürgen Lehnhoff;
Bühnenbild/Deko: Johannes Marx, Michael Engel; Regie Johannes Marx.
Nächster närrischer Termin: Samstag, 25. Februar, 15.11 Uhr, Kinderfastnacht, Eintritt frei.
Weitere Fotos, Berichte, Infos und Termine zur Fastnacht unter volksfreund.de/fastnacht

Mehr von Volksfreund