| 08:46 Uhr

Fastnacht
Narretei auf den Heddema Highlands

 Die neuen närrischen Regenten Neuhüttens, Tanja I. und Fred I., im Kreis ihrer Prinzengarde.
Die neuen närrischen Regenten Neuhüttens, Tanja I. und Fred I., im Kreis ihrer Prinzengarde. FOTO: Herbert Thormeyer / HERBERT THORMEYER
Neuhütten. Die Kultur- und Karnevalinitiative Neuhütten gibt sich ganz schottisch. Von Herbert Thormeyer

Bis zum Tag der Kappensitzung der Kultur- und Karnevalinitiative (KuKi) weiß niemand, wer das neue Prinzenpaar sein wird. Nicht einmal die Betroffenen selbst. Denn ein KuKi-Komitee bestimmt mögliche Kandidaten und geht dann zu ihnen an die Haustür klingeln. Es folgt ausgeklügelte Überredungskunst, die auch von geistigen Getränken unterstützt wird. Diesmal traf es Tanja I. (Bouillon) und Fred I. (Malburg). Die 43-Jährige und der 48-Jährige sind privat kein Paar, wohnen also an zwei verschiedenen Adressen.

„Unverhofft kommt oft“, kommentiert das der in der Kappensitzung am Abend frischgebackene Prinz. „Wir haben immer die Hoffnung, dass Ja gesagt wird“, verrät KuKi-Vorsitzender Johannes Marx. Nur selten gab es mal einen Korb. Den Grund für diese Art der Majestätenfindung erklärt Marx ganz einfach damit: „Wir sind ein Verein für Kultur und Karneval und wollen nicht, dass sich die Leute mit teurem Ornat in zu hohe Kosten stürzen.“ Deshalb tragen alle Neuhütter Prinzenpaare immer denselben Umhang, der bei der Inthronisierung verliehen wird. Die diesjährige Session steht ganz im Zeichen Schottlands: Heddema Highlands, gut zu erkennen an den vielen Kilts, die getragen werden. In ihnen kommen die gestandenen Mannsbilder des Dorfes so richtig zur Geltung.

Es wirkten mit: Sitzungspräsidentin: Verena Engel; Elferrat: Verena Engel, Max Jonas, Florian Kuhn, Ronja Köhnen, Steffi Kugel, Gina Marx, Imke Marx, Carolin Schmitt, Tim Steinmetz, Natascha Wahl, Felix Weber; Schottentanz: Peter Düpre, Michael Engel, Udo Krames, Sven Malburg, Johannes Marx, Torsten Wahl; Altes Prinzenpaar: Martin Weiler und Sybille Herrmann; Jugendgarde der KuKi-Trainerinnen : Michelle Utzig und Lena Fritz; Büttenredner: Helmut ­Schmitt (de Käspit), Petra Malburg und Silvia Simon (ein Ehepaar), Verena Engel (et Renche), Thomas Schrenk (de Knallkopp), Heinz Becker (Kaplan Kerwer); Prinzenpaar des KV Ruck Zuck Hermeskeil: Prinz Thomas II. und Prinzessin Beate I. (Thomas und Beate Weber); Showtanzgruppe des KV Eisen; Gardetanz des KV Räschda Geiemänner; Züscher Dreigestirn (Florian Draisbach, Kurt Hirsch, Stefan Roes); Männerballett des KV Ruck Zuck Hermeskeil-Trainerin: Birgit Haag; Prinzenlied gesungen von Lea Düpré; Neues Prinzenpaar der KuKi: Tanja I. und Fred I., Prinzengarde der KuKi- Trainerinnen: Michelle Utzig und Lena Fritz; Musik: Bernd Denner; Technik: Hans-Josef Mai, Ralf Butterbach und Patrick Jakobs; Requisite: Jan Jakobs und Milan Keller; Bewirtungsteam: Männerchor Neuhütten; Bühnenbau/Deko: Johannes Marx und Michael Engel; Regie: Johannes Marx.
Weitere Veranstaltungen: Kinderfastnacht am 10. Februar, 15.11 Uhr, im Bürgerhaus in Neuhütten. Der Eintritt ist frei.