| 19:55 Uhr

Fastnacht
Märchen aus 1001 Nacht wahr gemacht

Die Kindergarde steuert den orientalischsten Programmpunkt der Reinsfelder Sitzung bei.
Die Kindergarde steuert den orientalischsten Programmpunkt der Reinsfelder Sitzung bei. FOTO: Herbert Thormeyer / TV
Reinsfeld. 360 Besucher lassen sich in der Reinsfelder Narhalla erheitern und verzaubern. Von Herbert Thormeyer

Die Narrenhochburg Reinsfeld liegt diesmal im Orient. Märchen aus 1001 Nacht stehen im Mittelpunkt des närrischen Geschehens. Rund 360 Besucher ließen sich von diesem Flair verzaubern. Das zog, wie Sitzungspräsident Andreas „Wüsti“ Weist verrät: „Die Karten waren binnen 40 Minuten ausverkauft.“

Dafür gab’s eine Menge zu sehen. Nicht nur das neue Prinzenpaar, Thomas I. und Daniela I., wurde in sein hohes Amt eingeführt, es stellte sich auch eine nagelneue Bambinigarde vor: 18 Mädchen im Alter von vier bis sieben Jahren.

Die „dicke Dame“ Michaela Lieser wird mit ihren Problemen so manchen Nerv getroffen haben: „Ich hab mich tausend Mal gewogen …“, aber im Kühlschrank brennt noch Licht.

Ihren Abschied aus dem Elferrat nimmt Gitta Fries-Dietz, bleibt aber im Duo mit Tochter Michelle als Adele und Adelchen der Bütt erhalten.

„Jede Sitzung braucht einen schönen Mann. Hier bin ich“, stellte sich Pastor Kai Georg Quirin vor, ein Geistlicher mit saarländisch-karnevalistischen Wurzeln. „Ich bin dick. Da ist mehr Platz für innere Werte“, findet der Seelsorger.

Es wirkten mit: Sitzungspräsident Andreas „Wüsti“ Weist; Prinzenpaar: Prinz Thomas I. , Prinzessin Daniela II.; Elferrat: Dirk Schmelzer, Christa Schmelzer, Ulrike Weiler, Andre Meter, Michaela Obst, Daniel Mattes, Stefan Pollock, Thorsten Licher, Gitta Dietz, Alexander Schirra; Garde-Trainerinnen: Carina Weber, Eva Klein, Anne-Kathrin Resch, Jessica Meter, Lena Weber, Kim Bösen; Büttenredner: Pastor Kai Quirin, Christian Birringer, Michaela Lieser, Gitta Dietz, Michelle Licher, „Herminchen“ Torsten Resch; Männer-Ballett- Trainerinnen: Sabine Lorscheider, Andrea Stüber; Leitsgeheier: Walter Scherbaum, Norbert Nisius, Hansi Horn; Deko-Team: Nicole Freisberg, Daniela Herrloch, Jessica Meter, Rouven Michael.
Weitere Veranstaltungen: Höhe- und Schlusspunkt der Session ist am 3. Februar, 15.11 Uhr, der große Umzug durch Reinsfeld, am 10. Februar um 15.11 Uhr der Kinderkarneval in der Kulturhalle und am 11. Februar um 9 Uhr das Männerfrühstück im Jugendclub.