| 12:30 Uhr

Karneval
Mitesser statt Mitfahrer und das Sportstudio am Samstagabend

FOTO: Christoph Strouvelle
Hunolstein. In Hunolstein haben sich 150 Besucher bei der Kappensitzung der Hunschda Felseretscha bestens unterhalten lassen.

Im Hunolsteiner Gemeindehaus haben die Narren der Hunschda Felseretscha den 150 Besuchern einen gelungenen Mix aus Tänzen, Sketchen und Vorträgen geboten. Mit starkem Beifall haben die Zuschauer den Tanz der Jugendgarde gewürdigt, und auch Sina Alt und Nadine Berneck als Hausfrauen haben bei ihrem Vortrag, in dem sie sich über ihre Männer bei der Feuerwehr ausgelassen haben, einen gelungenen Einstand in der Bütt gefeiert. Die Männer im Saal haben auf ihr gewohntes Sportstudio am Samstagabend nicht verzichten müssen. Ein gelungener Sketch zu den Sportarten Curling und Tennis, bei dem die Aktiven alle anfallenden Geräusche perfekt imitiert haben, gehört zu den zahlreichen gelungenen Vorträgen des Abends.

Der Felseretscha-Chor hat  aktuelle Themen wie die Mitfahrerbank aufs Korn genommen, bei der Personen zwar nicht mitgenommen, aber aus Mitleid von der Nachbarschaft mit gefüllten Klößen, Schwarzwälder Kirschtorte und Obstsalat verpflegt werden. „Morgen sitz ich wieder auf der Bank. Was ihr mir kocht, das ist mir einerlei. Doch denkt mir bitte an ein Frühstücksei!“

Die Aktiven: Moderatoren: Marco Rößler, Norbert Bernard; Jugendgarde, Trainerinnen: Madlen Berg, Emelia Tatoli, Izzy Weston; Jugendmännerballett Schwanensee, Trainerinnen: Nazrin Knob, Karina Martini; Hausfrauen: Sina Alt, Nadine Berneck; Sportstudio: Lukas Peters, Martin Bernard, Frank Schabbach, Angelo Merk, David Klein; Voice of Hunschde, einstudiert von Karina Martini und Nazrin Knob; Schattenspiel Zahnarzt: Nika Braun, Lisa Healey, Florian Lorck, Gertud Rößler, Marco Rößler; Gardetanz, Nadine Berneck und Sina Alt; Apollonia: Marita Bernard; Felseretscha-Chor: Hans Knob, Manfred Peters, Peter Hahn, Reinhold Rößler, Christian Bernard, Johannes Tetzlaff, Norbert Bernard, Frank Martini, Idee: Andrea Knob; Playback-Show, Trainerinnen: Karin Schabbach, Marita Bernard; De Hunschda: Norbert Bernard; Ehrungen: Klaus Bernard für mehr als 30 Jahre Technik, Norbert Bernard für 22 Jahre Moderator; Männerballett, Trainerinnen: Karin Schabbach, Marita Bernard; Technik: Klaus Bernard, Fabian Peters.

(cst)