| 06:06 Uhr

Karneval
Piffich Kerlcher tanzen in Wintrich auf den Tischen

 Bei der Kappensitzung bejubelten die Wintricher Jecken das prinzenpaar Christina und Christian Schulz.
Bei der Kappensitzung bejubelten die Wintricher Jecken das prinzenpaar Christina und Christian Schulz. FOTO: TV / Werner Marginet
Wintrich. Die 68. Karnevalssitzung in der Wintricher Festhalle Vindriacum eröffneten die erste Vorsitzende Ulrike Wirz, Sitzungspräsidentin Celina Klas und Sitzungspräsident Werner Marginet. Begleitet wurden sie vom Elferrat (Franz-Josef Marx, Mike Wittrock, Marcus Wessling, Hans Schumann, Michael Bollig, Michael Klein, Marco Pelzer und Michael Seesing) sowie den Gardemädchen der Pfiffich Kerlcher.

Sogleich lüfteten die Vorsitzenden das Geheimnis um das Prinzenpaar – Christina und Christian Schulz tragen in dieser Session die Narrenkronen. Ihnen zu Ehren tanzten die Jugend- und die große Garde.

Das Sitzungspräsidenten-Duo Celina Klas und Werner Marginet führten als Sekretärin des Wählerkandidaten und er als Bürgermeisterkandidat durch das närrische Programm. Thema des Abends für die Moderatoren war die Rathaussituation.

Für die Tanzmariechen Emely Schulz und Klara Krämer war es der erste Auftritt, für den sie langanhaltenden Applaus ernteten. Auch die beiden Tänzerinnen Carolina Dansauer und Sophie Hauth begeisterten mit ihrer Darbietung die Jecken in Wintrich.

Die Jungentanzgruppe Chaos Boys sowie das Männerballett Wintrich ließen den Saal beben, der sie sogar zu einer Zugabe aufforderte.

Nicht wegzudenken von der Kappensitzung sind die Büttenreden von Marco Pelzer, Werner Marginet, Inge Klein und Ulrike Wirz. Bei den Damen der Pfiffich Mädcher war die Bürgermeisterwahl das Thema. Sie stellten dem Publikum ihr Wahlprogramm vor und kündigten ihre Kandidatur als Bürgermeisterinnenduo gegen die Wählergruppen Marginet, Bollig und Kessler in Wintrich an.

Beim Programmpunkt „Sparmaßnahmen im Altersheim“ hatte das Publikum viel zu lachen.

Der Gastverein aus Gladbach besuchte die Kappensitzung mit der Garde und führten eine Modenschau vor. Bei den Gesangsvorträgen der Weingrünen tanzten die Zuschauer auf Tischen und Bänken.

Die Sonne lacht über dem Rosenmontagsumzug in Wintrich FOTO: TV / Michaela Hellmann