1. Dossier
  2. Fastnacht

In Lützkampen ist guter Karneval garantiert

In Lützkampen ist guter Karneval garantiert

Unter dem Motto "Pling, Pling" geht der Kanevalsverein Lützkampen in die Session. Ein erster Höhepunkt: die Kappensitzung mit 82 Akteuren.

Lützkampen. Die Jugendgarde eröffnete die Sitzung in der vollbesetzten Turnhalle in Lützkampen. Tänzerisch hat der KV noch einiges mehr zu bieten: das Mariechen Michelle Schier (Trainer Uli Krump), das Tanzpaar Marina Pütz und Johannes Hansen und die Große Garde. In der Bütt standen "Lützi" (Gerd Nelles) der diverse "W" zu seinem Thema machte: Pastor weg, Dirigent weg, Brücke weg, Bürgermeister weg. "Dä Landarzt" (Patrick Bormann) nahm die Landespolitik und die Landtagswahl auf die Schippe. Nach dem Auftritt des Bauernmädchens aus Dahnen (Antoinette Jakoby) kamen Heinz und Uli bei ihrem Sketch ganz "Ohne Worte" aus. Die Kindergartenkinder (Ina Gierenz und Stefan Thommes) erzählten sich einiges über ihre Familienverhältnisse, Bäbbi und Jääp (Bianca und Axel Rykal) berichteten von ihrem Eheleben. Eine besondere musikalische Komponente bot die neue Lützkämper Bimmel-Bande, die mit den verschiedensten Glockenarten Lieder intonierten. Als Finale stand die neue Tanzformation "De Eifeler Stäänefliejer" mit 16 Akteuren auf der Bühne. redDie weiteren Akteure: Jugendgarde: Natalie Nelles, Nicole und Michelle Schier, Mona Dingels, Fabienne Candels, Emelie Schier, Corinna Helten, Joelina Hontheim, Marie Ballmann, Sabrina Etteldorf, Hannah Oestges, Noah Großmann, Pheobe , Chiara, Alyssa Williams, Sarah Schwalen, Trainerinnen Alina Pütz und Iris Thelen. Große Garde: Lisa und Elena Mertes, Steffi Cizior, Sarah Thome, Mara und Sara Nelles, Alina Pütz, Iris Thelen, Saskia Becker, Jana Thomas; Bimmel-Bande: Johannes Hansen, Joachim Schoden,lbert Pütz, Ralf Huberty, Heinz und Uli Krump.