1. Serien und Specials
  2. Fastnacht

Jecken feiern in ausverkauftem Haus

Jecken feiern in ausverkauftem Haus

Büttenreden, Showeinlagen, Tänze: Der Karnevalsverein Bunnes Alaaf hat mit 180 Besuchern den Sessionsauftakt gefeiert. Erst nach viereinhalb Stunden war die Sitzung mit ihrem abwechslungsreichen Programm beendet.

Berndorf. Pünktlich um 20.11 Uhr ist der Karnevalsverein Bunnes Alaaf Berndorf im ausverkauften Gemeinde- und Vereinshaus in die Session gestartet. Angeführt von Sitzungspräsident Walter Hermes zog der Elferrat mit Garde und Straßenmusikanten unter dem Beifall von über 180 Narren in die Narrhalla ein. Nach einer kurzen Ansprache und der Vorstellung des Mottos "Echte Fründe ston zusamme" begrüßte der Sitzungspräsident die anwesenden Abordnungen aus Hillesheim, Kerpen, Walsdorf, Wiesbaum und das närrische Volk aus Berndorf.
Großes Finale



Altbewährte Karnevalisten und Nachwuchsjecken sorgten für ein abwechslungsreiches Programm. Im Wechsel folgten Büttenreden, Showeinlagen und Tänze. Mit Applaus und Forderungen nach Zugaben bedankte sich das Publikum für die gelungenen Vorträge. Die gelungene Sitzung endete nach viereinhalb Stunden Programm mit einem großen Finale.
Der Sitzungspräsident bedankte sich anschließend bei allen Aktiven und Helfern, ohne deren Beteiligung eine solche Veranstaltung nicht möglich ist.
Mit dem Hinweis auf die weiteren Veranstaltungen wie Kinderkarneval und Umzug am Fastnachtssonntag wurde die Bühne geräumt und die Tanzfläche freigegeben. red