1. Serien und Specials
  2. Fastnacht

Jecken halten Gericht über den Nikolaus

Jecken halten Gericht über den Nikolaus

Auch in Saarburg hat die Zeit der Jecken begonnen: Mit einer humorvollen Eröffnungsveranstaltung im großen Sitzungssaal der Verbandsgemeinde ist die Karnevalsgesellschaft Hau-Ruck in die neue Session gestartet.

Saarburg. (red) Einen kleinen Vorgeschmack auf das, was die Saarburger Jecken in der neuen Session erwartet, lieferten die Hau-Ruck-Fastnachter bei der traditionellen Eröffnungsveranstaltung am Wochenende. Ort des Geschehens war der große Sitzungsraum der Verbandsgemeinde, der vorübergehend zum Gerichtssaal umfunktioniert worden war. Dort verkündete ein großes Banner das närrische Motto: "Hau-Ruck Kriminacht 2011".

Dass ein besonders großes Aufgebot an "Ordnungshütern" vor Ort war, dafür gab es einen schwerwiegenden Grund, hatten doch die Aktiven vom Hau-Ruck für diesen Abend ein Gerichtsverfahren gegen eine überaus populäre Persönlichkeit anberaumt.

"Angeklagt" war der Weihnachtsmann (Berthold Kramp). Ihm warf "Staatsanwalt" Jürgen Fürmeyer nicht nur "unbefugten Zutritt zu Privatgebäuden durch den Kamin" und somit Hausfriedensbruch in zahllosen Fällen vor, sondern auch noch mehrfache Körperverletzung mittels Rute, wobei auch ein gewisser "Hans Muff" alias Knecht Ruprecht (Hardy Meyer) an den Taten beteiligt gewesen sein soll. Zu den geladenen Zeugen gehörten neben einem knurrenden Rentier namens Rudolf (Detlef Reinert) auch Landrat Günther Schartz, der den bärtigen, ganz in Rot gekleideten Angeklagten aber auch nicht entlasten konnte.

Am Ende stand das Urteil: Der Weihnachtsmann müsse zur Strafe lebenslänglich Geschenke verteilen, verkündete "Richter" Johannes Kölling, der auch in der Session 2010/2011 das Amt des Sitzungspräsidenten bekleidet.

Rund 200 Gäste waren zu der vereinsinternen Veranstaltung des Hau-Ruck gekommen.

Die Mitwirkenden:

Elferrat: Jürgen Fürmeyer, Hermann Kiefer, Thomas Remmel, Otmar Greif, Manfred Steier, Jürgen Rauls, Thomas Baumann, Cornelius Theis, Hans-Josef Metrich, Otto Wirkus und Georg Kohl. Sitzungspräsident: Johannes Kölling. Weitere Beteiligte: Andreas Jager, Berthold Kramp, Hardy Meyer und Roland Hoffmann (Vorsitzender der Karnevalsgesellschaft Hau-Ruck). Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.hauruck-saarburg.de