Jüphüü im Schnauweland und ein Prinzenpaar in den Flitterwochen

Jüphüü im Schnauweland und ein Prinzenpaar in den Flitterwochen

Der Sportverein DJK Bettingen und der Karnevalsverein Bettingen veranstalteten am Samstagabend ein abwechslungsreiches Programm mit Büttenreden, Show- und Gardetänzen und musikalischen Einlagen.

Bettingen. Pünktlich um 20.11 Uhr zieht Prinz Kevin I. mit Prinzessin Larissa I. und seinem "Tollitätengefolge" in den Saal. Das Paar ist auch im echten Leben frisch verheiratet und hat die Karnevalssaison für ihre Flitterwochen erklärt. Das Kinderprinzenpaar Prinz Lucas II. und Prinzessin Nele I. tanzen ihren Einstand mit Begleitung der Prinzengarde und des Karnevalskomitees. Im Programm taucht der "Späher vom Liesenberg" auf und ein Teenager, die von ihrem alltäglichen Stress erzählt. Die Narren tanzen bis in die Morgenstunden mit der Kölschrock-Band "Firlefanz" und der "musikbox". bebaMitwirkende: Sitzungspräsident: Jürgen Holbach; Prinzenpaar: Kevin und Larissa Heck; Kinderprinzenpaar: Nele Ewen; Lucas Schu; Nachwuchsgarde DJK Bettingen: Leiterin: Eva Schramer; Ein Teenager im Stress: Jule Ewen; Funkenmariechen: Laura Olk; En gäckisch Nüdel: Gredi Kolling; Showtanz Bauarbeiter, Schankweiler; Funkenmariechen: Elisa Friedrich; Casino Royal, DJK Juniorgarde, DJK Funkengarde, DJK Prinzengarde, Jailhouserock: Leiterin: Ute Hecker; Hönsmaster Thün: Peter Weier; Der Späher vom Liesenberg: Olaf Böhmer; Grüße aus der Steinzeit: Ute Hecker; Männerballett DLRG Oberweis: Leitung: Helen und Luise Benzschawel; Firlefanz; Muiskbox.

Mehr von Volksfreund