Keiner muss alleine nach Hause

Keiner muss alleine nach Hause

Von der ersten Minute an, war die Stimmung in der Oestelbachhalle in Osann-Monzel sehr gut.

Osann-Monzel. Zunächst hatte das Kinderprinzenpaar Leon I. und Hannah I. mit einer Tanzeinlage die Aufmerksamkeit des Publikums, dann spielten de Hofnarren kölsche Stimmungslieder, bei denen es die Osann-Monzeler nicht mehr auf den Sitzen hielt. Bei dem Lied "Ich will nicht allein nach Hause gehen" bekam der Sänger dann auch das Angebot einer älteren Dame, ihn nach Hause zu geleiten.
Die Garden und musikalischen Vorträge, die wie immer in Osann-Monzel, auf sehr hohem Niveau waren, beschäftigten sich mit dem Dorfgeschehen, unter anderem mit der Müllkippe, die in diesem Jahr für Aufregung gesorgt hat. Die Vorträge zeigten das schauspielerische Talent der Osann-Monzeler und hatten in diesem Jahr sogar den Tod zum Thema. Premiere als Sitzungspräsident hatte Markus Sailler, der seit vielen Jahren im Osann-Monzeler Karneval aktiv und erster Vorsitzender ist. Spontan, mit Überblick und viel guter Laune führte er durch die Sitzung. chb
Akteure: Moderation: 1. Vorsitzender Markus Sailler; Kinderprinzenpaar: Prinz Leon I. (Leon Hoffmann) und seine Lieblichkeit Prinzessin Hannah I. (Hannah Theisen); Funkengarde: Trainerinnen Janine Kasel und Rebecca Grezski; Prinzengarde: Trainerinnen Alice Schweisel, Jessica Rosswinkel, Alexandra Monzel; Solomariechen Andrea Sailler: Trainerinnen Janine und Michelle Kasel; Männerballett: Trainerinnen Ute und Michelle Kasel.
Mitwirkende: De Hofnarren, Ursel Schenden, Florian Meierer, Bruno Chisten, Stefan Christen, Franz Schimper, Ralf Schenden, Winni Junk, Simone Edlinger, Edwin Jakoby, Ernie Landsmann, Berni Reef, Mitch Fowlie, Manuel Follmann, Lukas Schording, Peter Traut, Susi Traut, Berthold Traut, Gerdi Weindel, Agathe Traut, Roman Kohnz, Eva Schweisel, Jürgen Schording, Tanja Schording, Jürgen Heinisch, Michelle Kasel, Mike Gödert, Meggy Gödert, Dagmar Kohnz, Arnold Pauly, Monika Haubst, Jutta Pauly, Klaus Braun, Gertrud Huberty, Bianca Zimmer, Pia Ertz, Claudia Sailler, Ellen Beucher, Carmen Schiefer, Silke Hilgert.