Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 19:13 Uhr

Fastnacht
Langer Zug durch die Gemeinde

25472209132718162.jpg
Närrischer Umzug in Kröv FOTO:
Hans-Peter Linz

(hpl) Vom Moselufer aus komplett durch Kröv und wieder zurück zur Festhalle: Mit 36 Wagen und Fußgruppen bietet der Umzug in der Moselgemeinde große Vielfalt: Harry Potter, Fangfrische Fische, Schmetterlinge, Zirkus, Minnie Mouse, 1920er Jahre,  und die Wolfer Holzfäller zählten zu den Wagen und Fußgrupen, die beim Straßenkarneval dabei sind. Die Kröver Jecken und viele befreunde Gruppen aus den umliegenden Gemeinden lassen Kröv zur Karnevalshochburg an der Mosel werden. Und ein wenig politisch ist es auch: Ein Wagen steht unter dem Motto: „K/GroKo frisst Jamaika“. Foto: Hans-Peter Linz