1. Dossier
  2. Fastnacht
  3. Mosel

Suche nach Ritter und Stellplatz

Suche nach Ritter und Stellplatz

Ein bisschen Politik, ein bisschen Kirche, Tanz, vor allem aber viel Spaß gab es beim Närrischen Abend des Karnevalsvereins Graacher Esel in der voll besetzten Matheiser Halle.

Graach. Sebastian Krämer machte das, wozu die Fastnacht (auch) gedacht ist: den Herrschenden den Spiegel vorhalten. Ortsbürgermeister Gerhard Zimmer nahm es mit Humor, als der Vorsitzende der Graacher Esel wegen eines überdachten Stellplatzes für den Prunkwagen nachhakte. Kaplan Paul Eich schmunzelte über den Vorschlag, die Kirche als Mehrgenerationenhaus auszubauen: "Die wäre dann besser ausgelastet." Ob Krämer, Burgfräulein Stefanie Pauly auf der Suche nach ihrem Ritter, Karl-Josef Heinz als geplagte Hausfrau oder der Sketch "Sparmaßnahmen im Altersheim": Mit elf Büttenreden und Sketchen legten sich die Graacher gehörig ins Zeug. Ganz nah am rund 250-köpfigen Publikum waren die Tanzgruppen, von den Lady Graachern über die Wehlener Garden bis hin zum Männerballett. teu Die Akteure: Prinzenpaar Madeleine Ötzle und Maximilian Kuhn, Lady Graacher (Trainerin: Stefanie Junglas), Mittlere Garde Wehlen (Trainerinnen: Alischa Scheid, Leonie Burkert), Große Garde Wehlen (Trainerinnen: Nadine Discher, Lena Schenden), New Generation (Trainerinnen: Melanie Berg, Katharina Stanz), Männerballett Graach (Trainerinnen: Katharina Stanz, Melanie Berg), Sparmaßnahmen im Altersheim (Michaela Geller, Norbert Backes, Klaus Schmitt, Josef Botzet, Holger Christmann, Torsten Meyer, Karl-Josef Heinz), Burgfräulein Stefanie Pauly, Der Niemand (Michael Reuther), Der Lochologe (Karina Rotarius), Modenschau (Melanie Berg, Ruben Haub), En klaane Panz Raphaela Blesius, Quiz mit Alexander Ehses und Kevin Eckstein, Geplagte Hausfrau Karl-Josef Heinz, Feuerwehralarm mit Anja Henrich und Melanie Berg, Wat wärt ous usem arme Grooch (Sebastian Krämer), Politik für Einsteiger (Ruben Haub), Frühmesser Erwin Kandels.