1. Dossier
  2. Fastnacht

Nackte Haut und heiße Rhythmen

Nackte Haut und heiße Rhythmen

Mit viel nackter Haut, heißen Rhythmen und natürlich Humor hat nun auch in Wincheringen die "heiße Phase" des Karnevals begonnen. "Wenicher de Janeiro - Brasilianische Nacht, de Sambazauber gett entfacht" lautete das närrische Motto der Auftaktsitzung des Karnevalsclubs "Wie rünn" in der Sporthalle im Schulzentrum.

Wincheringen. Über zwei Dinge können sich die Leute aus Wincheringen nicht beklagen: Über die Zahl der freien Baustellen im Ort und über den Zuspruch, den der Karneval in der Moselgemeinde offenbar noch immer erfährt.
Zweite Sitzung bereits ausverkauft

So hatten sich zur Auftaktsitzung des Karnevalsclubs (KCW) "Wie rünn" immerhin mehr als 250 Jecken auf den Weg zur örtlichen Sporthalle gemacht. Auch die zweite Sitzung am 14. Februar ist laut Petra Hurth vom Vorstand des KCW "komplett ausverkauft".

Der große Zuspruch kommt zumindest in diesem Jahr nicht von ungefähr, verspricht doch das aktuelle Motto der Wincheringer Pappnasen "Wenicher de Janeiro - Brasilianische Nacht, de Sambazauber gett entfacht" jede Menge Spaß mit viel nackter Haut und heißen Rhythmen, die ins Blut gehen und zum Tanzen animieren.


Die Mitwirkenden der Sitzung:

Die KCW-Garde mit Lena Athen, Julia Arnoldy, Lia Backendorf, Sarah Bechter, Christina Braun, Katharina Ehlenz, Bianca Hurth, Britta Loch, Nina Müller, Caroline Philippi, Hannah Philipps, Sina Philipps, Sabrina Philipps und Tatjana Walter, die Jugendgarde mit Anna Fisch, Anna Hoffeld, Meike Hurth, Samantha Lang, Sabrina Lauer, Désirée Lemmer, Lara Philipps, Kerstin Philippi, Caroline Trouet und Selina Wirz, der Sechser-Rat mit Daniel Bruncevic, Petra Lang, Stefan Noner, Alwin Braunshausen, Sabine Grün und Herbert Görgen, die "Wenicher Mädscha" mit Petra Hurth, Melanie Lang, Yvonne Calmus und Ulla Hering, Thomas Weiser und die "Wet Shootys" (Sina Philipps, Patrick Hein, David Bechter und Philipp Athen), die "Warsberger Hofsänger" (Männergesangverein Wincheringen-Nittel), das Männerballett mit Berthold Philipps, Elmar Athen, Rainer Hoffeld, Mathias Bornhofen, Carlo Ewalds, Christoph Fisch, Werner Bieringer, Thomas Repplinger und Stefan Noner sowie als Büttenredner Albert Haas, Ingo Weißensteiner, Martina Weißensteiner, Marco Philipps, Manfred Philipps und Günter Weiser. Zu sehen waren außerdem das Karnevalsprinzenpaar Christoph I. (Christoph Lang) und Sarah I. (Sarah Bechter) sowie das Kinderprinzenpaar Dario I. (Dario Thiel) und Annais I. (Annais Useldinger). Durch den Abend führte Sitzungspräsidentin Nadine Weber. Als Bühnenhelfer traten Christian Bernhard, Sebastian Schubert und David Bechter in Aktion. In der Technik saßen Erik Donkel, Nico Donkel, Tobias Fisch und Christian Fochs.