Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 17:53 Uhr

Nachtumzug im Mehlental
Nachtumzug im Mehlental

Nachtumzug im Mehlental
Nachtumzug im Mehlental FOTO: Christof Thielen / TV
Gondenbrett. Närrische Nachtschwärmer begeistern im Mehlental red

Gondenbrett (red) „Bei der Fasenacht im Dunkeln lässt es sich besonders gut schunkeln“: Unter diesem Motto fand am Freitag der Nachtumzug im Mehlental statt. 32 bunt illuminierte Wagen und farbenfrohe Fußgruppen hatten sich auf den gut zwei Kilometer langen Weg von Wascheid nach Gondenbrett gemacht, um anschließend bei der After-Zug-Party bis in die frühen Morgenstunden hinein weiterzufeiern. Die Arbeitsgemeinschaft Karneval im Mehlental zeigte sich nicht nur mit der Resonanz der Zugteilnehmer, sondern auch mit den zahlreichen Narren, die als Zuschauer dabei waren, und der ausgelassenen und friedvollen Stimmung sehr zufrieden.

Nachtumzug im Mehlental
Nachtumzug im Mehlental FOTO: Christof Thielen / TV
Nachtumzug im Mehlental
Nachtumzug im Mehlental FOTO: Christof Thielen / TV
Nachtumzug im Mehlental
Nachtumzug im Mehlental FOTO: Christof Thielen / TV