1. Serien und Specials
  2. Fastnacht
  3. Saarburg

Höchste Ehre für einen Vollblut-Narren

Höchste Ehre für einen Vollblut-Narren

Mit 75 Auftritten auf der Narrenbühne hält Peter Hein aus Trassem einen einsamen Sandhoasen-Rekord. In der Session, die das Motto "Sagenhafter Karneval" trägt, hat sein Verein ihn mit der höchsten denkbaren Auszeichnung gewürdigt.

Trassem. Der Nikolaus kommt auf die Bühne und trägt auf einem Samtkissen eine Urkunde. Die überreicht er, gemeinsam mit dem Vorsitzenden Herbert Boesen an Peter Hein, das karnevalistische Urgestein der Trassemer Sandhoasen. 200 Narren im Jugendheim jubeln dem 64-Jährigen zu, der schon 75-mal auf der Narrenbühne gestanden hat, die Fastnacht und die Umzüge organisierte, viel Vorstandsarbeit leistete und jetzt ist er der erste Ehrensenator des Vereins. Seine erste Reaktion: "Ich trage diesen Verein im Herzen." Vorsitzender Boesen stellt fest: "Du bist der Sandhoas." Darauf ein dreifach-donnerndes Trassem-Perdisch. Zuvor wurde auf der Bühne ein Querschnitt seines karnevalistischen Lebenswerks gezeigt, mit all den Figuren, die er schon mal dargestellt hat, vom Engel bis zum Bekloppten. doth Die Akteuere: Sitzungspräsident: Markus Niggemann; Anstreicher: Jens Ewerhardy und Hanna Backes; Vortrag Milchtüte: Simone Hein und Miriam Kees; Ehrung Peter Hein: Herbert Boesen, Julia Schünemann und Julia Wincheringer; Putzfrau: Michelle Hein; Dorfschelle: Jens Ewerhardy; Duo Föhnfrisur: Dirk Sieren und Udo Hölzemer; Helene Fischer: Hanna Backes; Trainerin Funkemariechen: Julia Boesen; Trainerin kleine Garde: Anja Denis; Trainerin große Garde: Melanie Groß; Trainerin Panzbalett: Melanie Groß, Trainerinnen Königsgarde: Julia Boesen und Carolin Holz. Insgesamt 50 Akteure und 20 Helfer.Weiterer Termin: Fastnachtsumzug, Rosenmontag, 14.11 Uhr. <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/fastnacht" text="www.volksfreund.de/fastnacht" class="more"%>