Schlüssel und Konserve: Mit Bleialfer Blut geht alles besser

Schlüssel und Konserve: Mit Bleialfer Blut geht alles besser

Für die Bleialfer ins Amt gehoben: Prinz Richard I. und Prinzessin Petra IV. aus Großlangenfeld regieren die Narrenschar.

Bleialf. Wer wird Prinzenpaar ? Es war ein gut gehütetes Geheimnis, doch seit Samstagabend ist es bekannt. 200 Besucher kamen in den Saal "Hotel Scheer", um die Nachricht aus erster Hand zu erfahren. Vorsitzender Gerhard Begon stellte Prinz Richard I. (Schröder) und Prinzessin Petra IV. (Hilgers-Schröder) aus Großlangenfeld als Regenten vor. Der 50-Jährige arbeitet als leidenschaftlicher Trucker in Pronsfeld. Der KG-Vorstand hatte ein Problem - nämlich ihn davon zu überzeugen, dass ein Prinz den Prinzenwagen nicht selbst fahren kann. Die 43-jährige Petra ist Krankenschwester im Krankenhaus Prüm, die Bleialfer Ortsbürgermeisterin Edith Bauer ist ihre Kollegin. Sie überreichte nicht nur den Schlüssel, sondern auch eine Blutkonserve: "Großlangenfelder können nur mit Bleialfer Blut jeck sein". Das Motto des Prinzenpaares: "Feiern, bis die Sterne am Himmel tanzen". jtzMitwirkende: Sitzungspräsident Andreas Bach; Eröffnungstanz der Jugendgarde KG Bleialf, Leitung: Stefanie Wio und Mara Müller; Auftritt Tanzpaar der KV Schönecken-Wetteldorf, Leitung: Sabine Weidert und Jochen Heinz; Männerballett KV Schönecken-Wetteldorf, Leitung Jenny Engeln; Büttenrede: "Der Landarzt" (Patrick Bormann); Auftritt Prinzengarde der KG Bleialf; Männerballet Brandscheid, Leitung Doris Probst; Jugendgarde der KG Bleialf; Garde Brandscheid, Leitung Anne Sohns; Mega Karnevalsparty mit "de Hofnarren".Weitere Termine: Kinderkappensitzung am 1. Februar; Gala-Karnevalssitzung am 8. Februar, Karnevalsumzug am 14. Februar.

Mehr von Volksfreund