1. Serien und Specials
  2. Fastnacht

Sessionsauftakt: Kornmarkt am Montag fest in Narrenhand

Sessionsauftakt: Kornmarkt am Montag fest in Narrenhand

Traditionell mit einer großen Freiluft-Fete startet die Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) am Montag, 11. November, die „fünfte Jahreszeit“.

Das vom Trierischen Volksfreund präsentierte Spektakel beginnt um 10.30 Uhr mit gemütlichem Einschunkeln zu Live-Musik der Zalawener Duckentcher, ehe um 11.11 Uhr der närrische Ernst losbricht: Dann wird das Narrenzepter Wuppdus aus der Truhe befreit, in dem es seit vergangenem Aschermittwoch schmorte.

Für die musikalische Umrahmung sorgen anschließend die Band Fun 2.0 (hervorgegangen aus den Funkis) und die Leiendecker-Bloas. In den vergangenen Jahren feierten jeweils weit mehr als 1000 Karnevals-Fans bis in den Nachmittag den Sessionsauftakt auf dem Kornmarkt. ATK-Präsident Andreas Peters bittet die Karnevals-Fans darum, möglichst kostümiert zu erscheinen.