Traben-Trarbach

Charmant und ein bisschen frech: Die Gruppe HVC (Haushalts-Vernachlässigungs-Chat) tanzen in Petticoats zur Musik aus den 1950ern. Sie sind beim Traben-Trarbacher Umzug ebenso ein Hingucker wie der "Zweckverband".

Die Damen im besten Alter bringen teure Kunstwerke in die Doppelstadt. Die Loretta-Stelzen begleiten als Tanzmariechen Gräfin Loretta. Wer genauer hinschaut, sieht stark behaarte Gesichter und Beine. Das Männerballett hat sich die Kostümierung ausgedacht. Drei Musikapellen sorgen für Stimmung: Es spielen auf Vereine aus Traben-Trarbach, Irmenach-Beuren und Hirschfeld. (sim)/TV-Foto: Winfried Simon