1. Dossier
  2. Fastnacht
  3. Trierer Land

Igeler Narren starten in die Session

Igeler Narren starten in die Session

"Der ICV macht, wie es ihm gefällt, in 111 Tagen durch die Carnevalswelt!" Unter diesem Motto feiern fast 200 Gäste den Auftakt in die fünfte Jahreszeit. Der Igeler Carnevals Verein (ICV) präsentiert anspruchsvolle Tänze seiner Garden.

Super Stimmung herrscht von Anfang an im voll besetzten Saal des Bürgerhauses. Sitzungspräsident Ralph Wilmes eröffnet die närrische Zeit: "Mit dem Startschuss heute wollen wir Maßstäbe setzen, wie wir die Session 2016/17 verbringen wollen."

Tänze der Garden, Showtanz und Livemusik umrahmen die Proklamation des Kinderprinzenpaares Sarah II. (Fusenig) vom Ruderkamp und Simon I. (Petry) aus Liersberg und des Prinzenpaares Oliver I. (Ganz), Hüter über Recht und Ordnung, und Nicole I. (Ganz) aus dem Hause "Soll und Haben". Ortsbürgermeister Franz-Josef Scharfbillig übergibt den symbolischen Schlüssel der Gemeinde an die Narren. dis

Die nächsten Termine: Kappensitzung in der Turnhalle am 18. Februar um 19.33 Uhr, Umzug am 24. Februar, um 17.33 Uhr

Die Akteure:
Erster Vorsitzender Uwe Hensel, Sitzungspräsident Ralph Wilmes, Synchron-Mariechen ICV Carolin Steinmetz und Muriel Ries (Trainerinnen Julia Biwer, Christine Vucenovic), Kindergarde ICV (Katja Hillen-Jacobs, Sandra Holtkamp-Schneble, Betreuerin Jennifer Moersdorf), Jugendgarde ICV (Sandra Biwer, Jennifer Mechisedech), Prinzengarde ICV (Christina Hansen), Männerballett Igel (Jennifer Moersdorf, Tanja Demarty), Tanzmariechen der Zewener Baknaufen Svenja Kugel (Trainer Denise und Sebastian Gouin), Tanzpaar Denise und Sebastian Gouin, Soild Entertainband Igel.