1. Dossier
  2. Fastnacht
  3. Trierer Land

Rekord als Geschenk zur Volljährigkeit: Bis zu 10 000 Besucher bei 18. Auflage des Neweler nachtumzugs

Rekord als Geschenk zur Volljährigkeit: Bis zu 10 000 Besucher bei 18. Auflage des Neweler nachtumzugs

Er wächst und wächst und wächst: Der Nachtumzug des KV Newel hat am Freitagabend zweischen 8000 und 10 000 Besucher ins Örtchen gelockt. Genau gezählt wurde zwar nicht, aber: "So viel war noch nie los", waren sich Michael Tittel, Vorsitzender des 250 Mitglieder starken Karnevalsverein und Zugleiter Rudi Mohn sicher.

Foto: sve sve (sve), Sven Eisenkraemer ("TV-Upload sve"

Beide freuten sich mit ihren fleißigen Helfern über den rundum gelungenen Zug und die anschließende Party bis in den Morgen im Festzelt. Bis auf ein paar Kleinigkeiten hatten auch Rettungdsienste, Feuerwehr und Polizei nicht viel zu tun. Im 18. Jahr des Nachtumzugs waren 35 Wagen und noch viele weitere Fußgruppen durch Newel gezogen - auf den Fotos: Der Wagen "Mario & Friends" internationaler Gäste vom FV Larifari aus dem luxemburgischen Putscheid (links) und die Jugend aus Ralingen-Wintersdorf mit ihrem Motivwagen "Bobby-Car". (sve)/TV-Fotos (2): Sven Eisenkrämer