Karneval : Narrenfeier in der Hard-Rock-Scheier

Die Aktiven des Karnevalsvereins Welschbillig 1976 sind in der fünften Jahreszeit in ihrem Element

Zwei große Kappensitzungen – eine extra für Familien mit Kindern – und ein Mega-Männerballett-Festival, das in diesem Jahr in seine 24. Runde geht. In Welschbillig wird Karneval traditionell riesengroß geschrieben.

Die Aktiven des Karnevalsvereins Welschbillig (KVW) 1976 sind in der fünften Jahreszeit in ihrem Element – und mit ihrem aktuellen „Hard Rock“-Motto. Das ist so ganz nach dem Geschmack des engagierten Vorstands des KVW, den Sitzungspräsident Metty Schmitz zu Beginn der Sitzung auf der Bühne der „Hard-Rock-Scheier“ vorstellte. Danach gehörte die Scheier Tänzern und Schauspielern, darunter Profis der Theatergruppe, Büttenrednern und Sängern.

In ihren Beiträgen widmeten sie sich unter anderem dem bedauernswerten geplagten Mann. Dazwischen sorgten sportliche Tanz-Einlagen für Stimmung. Die Grünen Garden des KVW wechselten sich ab mit Solomariechen und Tanzpaar, Piraten und Kneipen-Hard-Rockern. Zu vorgerückter Stunden krönten den Spaß „de Hofnarren“.

Aktive: Sitzungspräsident Metty Schmitz; Elferrat Sketche: „Der geplagte Mann“ und „An der Theaterkasse“: Theatergruppe: Petra Roth, Heike Birk-Zewen, Peter Görge; Eheberatung: Arnd Collmann, Simon und Jakob Bohr; „Siechmund beim Arzt“: Adreana Pauly, Anja May, Kerstin Weides, Nancy Kudlinzki.
Büttenreden: „Dieter und die Rest(e) der Welt“: Dieter Dahm; „Die 2 Geschwister süß“: Carina und Edgar Schneider; „Den neien Duktor“: Alex und Stephan Bohr.
Tänze: Solomariechen: Eva Schmitt (Trainerin Dunja May), Lea Franzen (Trainerinnen: Carina Schneider, Tatyana Heinz), Elenore Berg (Dunja May). Gardetanz: Kleine Grüne Garde KGG (Dunja May, Lea Franzen, Jana Müller); die Mittlere MGG (Dunja May); die Große GGG (Carina Schneider). Showtanz GGG Piraten (Sabrina Hinson): Showtanz Männerballett „Kneipenzauber im Hard-Cock-Café“ (Janina Leuschen, Sasika Bohr). Tanzpaar Andre Pauly, Maike Jager (Margit Dillinger).
Gesang: Lothar Zengerling.
De Hofnarren.
Weitere Termine: Freitag, 9. Februar: ausverkauftes Männerballett-Festival. Dienstag, 13. Februar: Karnevalsumzug.