Kaiser-Augustus-Orden an Marcel Reif verliehen

Kaiser-Augustus-Orden an Marcel Reif verliehen

Die Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) hat bei ihrer Gala am Samstagabend in der Europahalle Trier Fernsehjournalist und Sportkommentator Marcel Reif mit dem 22. Kaiser-Augustus-Orden geehrt. Zudem wurden Uwe und Renate Hendele als neues Prinzenpaar der Stadt Trier inthronisiert.

Fernsehjournalist und Sportkommentator Marcel Reif hat am Samstagabend in Trier den Kaiser-Augustus-Orden verliehen bekommen. Foto: Friedemann Vetter
ATK Gala in der Europahalle Trier mit Inthronisation des Trierer Prinzenpaares Renate 1. und Uwe der 1. sowie Verleihung des Kaiser-Augustus-Ordens an Sportmoderator Marcel Reif. Marcel Reif im Gespraech mit Klaus Jensen und Malu Dreyer. TV-Foto: Friedemann Vetter. Foto: Friedemann Vetter

ATK-Präsident Andreas Peters überreichte dem 65-jährigen Reif die Auszeichnung für dessen soziales Engagement insbesondere zur Gesundheitsförderung in Afrika. Der gebürtige Pole arbeitet seit 1999 für den Bezahlsender Sky Deutschland und lebt in der Schweiz, deren Staatsangehörigkeit er seit 2013 besitzt. Der Kaiser-Augustus-Orden erinnert an den Stadtgründer und ist mit 5555 Euro dotiert, die der Preisträger an eine soziale Einrichtung seiner Wahl weiterreicht. Die ATK vertritt die Interessen von 19 Kooperationen in Trier.

Uwe und Renate Hendele gehören der Karnevalsgesellschaft Onner Ons an. Der Maurer/Polier einer Luxemburger Baufirma und seine Ehefrau, beide Ur-Kürenzer, lösen als Uwe I. und Renate I. den amtierenden Prinzen Marc Umbach (Stadtgarde) ab, der närrischer Alleinherrscher war.

Rund 1000 Besucher verfolgten das bunte Bühnenprogramm der Gala.

Mehr von Volksfreund