Wachablösung in Waxweiler

Wachablösung in Waxweiler

Prinzenproklamation der Karnevalsgesellschaft 1961 Waxweiler: Wer schwingt das närrische Zepter bis Aschermittwoch? Das Spektakel ist immer wieder spannend. Erst im letzten Moment wird das Geheimnis gelüftet.

Waxweiler. (ka) Bunte Luftballons und lustige Fahnen schmücken den Saal; Tanzgarden, der Musikverein Lyra Waxweiler, Delegationen befreundeter Karnevalsvereine mit und ohne Prinzenpaar aus Prüm, Schönecken, Sellerich, Lünebach, Daleiden und Philippsweiler unterhalten die etwa 100 närrischen Zuschauer. Die Stimmung rund um das "Haus des Gastes" ist bestens. Zusätzlich angeheizt wird sie von Moderator Peter Wirtz und zahllosen Lagen Gratis-Glühwein.

Endlich der große Moment. Nancy I. und Jürgen II. auf der Freitreppe. Auch im richtigen Leben sind sie ein Paar. Die Coumonts sorgen für Riesenjubel beim närrischen Volk. Martina I. und Heinz III., die Tollitäten aus dem Jahr 2009, gratulieren. Umarmung, Bussi rechts, Bussi links und Geschenke.

Peter Wirtz verkündet die Vita der neuen Regenten, und Ortsbürgermeister Klaus Juchmes spricht die Laudatio.

Für ihre Regierungserklärung ernten Nancy I. und Jürgen II. stürmischen Beifall. Ausgiebig gefeiert wird das Ereignis im Bürgerhaus.

Mehr von Volksfreund