1. Dossier
  2. Fastnacht

Westerngirls und alte Tratschtanten

Westerngirls und alte Tratschtanten

Karneval in Katzwinkel, das ist Sache des Musikvereins Katzwinkel. Und der zeigte wieder einmal, zu was man in Katzwinkel alles fähig ist. Rund 200 Jecken sahen eine spritzige und lustige Kappensitzung mit schönen Büttenreden, tollen Tänzen und viel Engagement der Aktiven.

Katzwinkel. Auf zu neuen Ufern, das Katzwinkeler Narrenschiff legte mit vollen Segeln ab, aber Sitzungspräsident Reimund Klötsch hatte wohl was verbrochen und kam in Sträflingskleidung an. Bürgermeister Manfred Lenartz war dagegen zum Schotten geworden und präsentierte sich im Kilt. "Katzwinkel Alaaf", mit 13 Programmpunkten war die Kappensitzung in Katzwinkel wieder gut gefüllt und reichte vom Gardetanz der Blauen Funken über das Herrenballett des Musikvereins Katzwinkel bis zu vielen Vorträgen und Sketchen der Akteure. Als Jüngste dabei, die elfjährige Jil Klötsch, die mit Papa Reimund mal einen "normalen" Schulalltag zeigte. Schwer hatten es dagegen die "zwei Tratschen uss dem Öwadorf" Laura Müller und Andrea Rach. "Hä det et wieh und loh det et wieh und wat mir jern maachen, dat kunne mir net mie", jammerten sie.HGDie Aktiven: Sitzungspräsident Reimund Klötsch; Musikverein Demerath; die Blauen Funken; Jil und Reimund Klötsch zeigten den "Schulalltag"; Anne Lenartz und Kevin Schalk waren "Friedchen und Karl"; als "Die zwei Tratschen uss dem Öwadorf" Laura Müller und Andrea Rach; Ingrid Reicherz als "Miss Marple uss Bermich"; auch dabei "Die zwei alten Tassen" Laura Müller und Heike Schalk; die Garde Udler (Trainerin Yvonne Theisen); das "Jugendmännerballett" mit Jan Phillip Schalk, Kevin Schalk, Fabian Klötsch, Sascha Klötsch, Christian Borsch, Lars Gitzen (Trainerin Lisa Lenartz); als "Westerngirls" auf der Bühne waren Heike Schalk, Claudia Lenartz, Andrea Rach, Tina Grötz, Dagmar Klötsch; die Showtanzgruppe Retterath; einen "Charleston" zeigten Stefan Borsch, Manfred Lenartz, Walter Bretz, Guido Lenartz, Horst Klötsch, Reimund Klötsch.