Alles im Griff auf dem Schiff

Hetzerath "Es rauscht das Meer, wenn Neptun lacht, beim HCG an Faasenacht": So lautete das Motto der Galasitzung. Unmissverständlich, denn nicht nur die Deko, sondern auch die Narren ließen das "Unter Wasser"-Motto lebendig werden.

Mit dabei Hetzeraths "rasender Reporter" Daniel Hammes, der die voll besetzte Bürgerhalle über "Nauischkäten" aus der Region informierte. Fehlen durfte auch die Band Klartext nicht, die Fastnachtsschlager auf Hetzerath gemünzt neu interpretierte.Zum festen Programm gehört auch das Naurather Männerballett, das in Brings-Manier gekleidet zu Kölschen Hits tanzte.Die Aktiven: Showtanzgruppe Minis (Trainer: Sabine Niesel, Daniela Hammler), Marie Triesch, Kindergarde (Trainer: Sarah Hoffmann, Kerstin Stammel), Männerballett Naurath (Silke Schappert, Pia Penth), Jugendgarde (Trainer: Sabrina Krames), Stadthusaren Regiment und Garde Schweich (Trainer: Sonja Klein, Marvin Becker), Ute Stephan, Solomariechen Anna-Lena Scholl (Trainer: Sabrina Krames), Showtanzgruppe Candy Sisters, Sascha Kön, Jo Kiemes, Dennis Everz, Hans-Georg Kiemes, Guido Haas, Philipp Lehnertz, Männerballett Kordel (Trainer: Lena und Sandra), Marion Triesch, Verena Hahn, Julia Holstein, Sandra Wagner, Solomariechen Chiara Wollscheid (Trainer: Carina Krebs), HCG Garde (Trainer: Melanie Zeeh) <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/karneval" text="www.volksfreund.de/karneval" class="more"%>