| 20:40 Uhr

Eisenschmitt

FOTO: (m_wil )
Eisenschmitt. Der Zug in Eisenschmitt hat Tradition. Der Karnevalsumzug ist einer der wenigen in der näheren Umgebung.

(grau) Der Zug in Eisenschmitt hat Tradition. Das lockt auch in diesem Jahr wieder etwa 250 Besucher und 130 Zugteilnehmer an. Die Karnevalisten teilen sich auf acht Wagen und fünf Fußgruppen auf. Unter ihnen sind auch Fastnachter aus den Nachbarorten wie beispielsweise Karl, Oberkail und Bettenfeld. Kein Wunder, denn der Karnevalsumzug ist einer der wenigen in der näheren Umgebung, sagt Stefanie Vögen, vom Organisationsteam. Der Zug schlängelt sich etwa einen Kilometer durch die Ortsmitte von Eisenschmitt. Die anschließende Feier ist in der Gemeindehalle. Organisiert wird der Zug von der Freiwilligen Feuerwehr Eisenschmitt, dem Musikverein und der Garde.

TV-Foto: Sebastian Grauer