Wintrich

(grau) Zahlreiche Teilnehmer lockt der Wintricher Rosenmontagsumzug an. Mit dabei sind zwei Motivwagen, sieben Fußgruppen, zwei Elferratswagen, darunter einer nur mit Kindern sowie zwei Garden und ein Tanzmariechen.

Der Zug führt durch die Wintricher Moselweinstraße, die Weingasse, durch die Bergstraße wieder zurück auf die Moselstraße. Das Ziel des Umzuges ist die Festhalle. Dort findet auch die Afterzugparty statt. Das Besondere: Die Wagen und Gruppen, die bei dem Umzug mitfahren und -laufen, werden von Jurymitgliedern, die sich den Zug anschauen und unter den Zuschauern stehen, bewertet. Die schönsten Teilnehmer werden dann in der Festhalle Vindriacum in Wintrich mit einem Preis geehrt.
TV-Foto: Sebastian Grauer
Weitere Fotos und Texte unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/fastnacht" text="www.volksfreund.de/fastnacht" class="more"%>